Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: rathaus@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Zwei Wohnungen für Vertriebene aus der Ukraine

Logo

Aus dem gemeindeeigenen Wohnungsbestand in der Graf-Ernest-Strasse konnten jetzt zwei Wohnungen für Geflüchtete aus der Ukraine zur Verfügung gestellt werden. Wie Bürgermeister Hubert Attenberger berichtete, waren zwei Wohnungen noch nicht vermietet und konnten nach Rücksprache mit dem Landratsamt von Seiten der Gemeinde bereit gestellt und mit dem Nötigsten ausgestattet werden. Der Bürgermeister bedankt sich in diesem Zusammenhang für die große Hilfsbereitschaft und Unterstützung aus der Mitte der Bevölkerung. Wer die Geflüchteten beim "Ankommen" in der Gemeinde begleiten und betreuen möchte, möge sich bitte melden (08452 98 98). Diese Telefonnummer gilt auch für zusätzliche private Wohnraumangebote, die nach wie vor dringend benötigt werden. Eine Vernetzung mit bereits bestehenden Helferkreisen und Hilfsangeboten wird angestrebt. 

drucken nach oben