Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Baugebiet Knodorf: Kein PFC bei Grundwasserproben festgestellt

Knodorf
Im Bildrand links unten entsteht das neue Baugebiet "An der Hochstraße, Knodorf". Dieser Bereich gehört noch zur Gemeinde Ernsgaden.

Beim ersten Bauabschnitt des künftigen Baugebiets „An der Hochstraße“ im Westteil Knodorf wurde im Rahmen einer Grundwasseruntersuchung keine Belastung mit PFC festgestellt. Wie Bürgermeister Karl Huber den Mitgliedern des Gemeinderats Ernsgaden bei der letzten Sitzung mitteilte, wurden die entsprechenden Boden- und Wasserproben von einem vereidigten Sachverständigen zur Vorbereitung des Bebauungsplans genommen. PFC-belastetes Grundwasser wäre eine deutlich Einschränkung der Bebauungsmöglichkeiten, weil dann die Errichtung von Kellern nicht möglich wäre.

„Es war durchaus Anlass zur Befürchtung, dass das Areal vom Flugplatz Manching her mit PFC verunreinigt ist“, so Huber. Der Grundwasserstrom fließt in diese Richtung. Die Werte seien insofern „interessant und belastbar“, weil auch die Stadt Vohburg in Knodorf Messergebnisse ohne Grundwasserbeeinträchtigung erzielt hat. Der Gemeinderat nahm die Nachricht durchaus erleichtert zur Kenntnis.

Baugebiet Knododrf  BebPl 180904
Im Ernsgadener Teil von Knodorf entstehen im Anschluss an den Ortsrand im ersten Erschließungsabschnitt 18 Baugrundstücke. Das gesamte Gebiet finden Sie unten stehend in der Beschreibung des Projekts.

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden


Rathaus Ernsgaden

Hauptstr. 6

85119 Ernsgaden
Tel. 08452 980
Tel. 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr