Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Kindergarten "Mondschauk´l" feierte 25-jähriges Jubiläum

Damster
Erik Damster sang Lider zum Mitsingen und Mitmachen.

"Farben öffnen Herzen und machen uns fröhlich" - unter diesem Motto standen der Festgottesdienst und das Jubiläumsfest zum 25-jährigen Bestehen des Kindergartens "Mondschauk´l".
Mitmachen statt nur zuhören war für die Buben und Mädchen angesagt, als am Nachmittag der Liedermacher Eric Damster neben dem Festzelt aufspielte. Mitmachen statt nur zuhören war für die Buben und Mädchen angesagt, als am Nachmittag der Liedermacher Eric Damster neben dem Festzelt aufspielte.
Höhepunkt des Jubiläumsfestes ist der Festgottesdienst am Sonntagvormittag gewesen, bei dem die Ernsgadener Pfarrkirche bis auf den letzten Platz besetzt war. Und die Besucher erlebten einen "etwas anderen" und sehr lebendigen Gottesdienst, der vom Ilmendorfer Gospelchor und den Vorschulkindern des Kindergartens gestaltet wurde. Die trugen die zuvor auswendig gelernten Fürbitten vor, und das Vater Unser wurde mit passenden Gesten untermalt. In seiner Predigt nahm Pfarrer James Matthew das Jubiläumsmotto auf und bezeichnete die Kinder also "bunte Farben, die eine Familie zum leuchten bringen".

Kigafest Besucher
Beim anschließenden Kindergartenfest ging Bürgermeister Karl Huber - nach der Begrüßung der Gäste durch Kindergartenleiterin Birgit Kohut - noch einmal kurz auf die Geschichte des Kindergartens ein. Dieser habe sich aus seinen Anfängen von ursprünglich zwei Gruppen mit rund 40 Kindern zu einer viergruppigen Einrichtung mit derzeit etwa 100 Kindern entwickelt hat. Der Gemeindechef dankte dem engagierten Kindergartenteam für die pädagogische Arbeit und dem rührigen Elternbeirat für die tatkräftige Unterstützung. Ein weiterer Dank galt dem Gemeinderat für die Bereitstellung der finanziellen Mittel und dem Landratsamt, vertreten durch Jugendamtsleiterin Elke Dürr, für die tatkräftige Beratung und Unterstützung. Nach dem gemeinsamen Mittagessen gab es am Nachmittag nicht nur Kaffee und Kuchen für die Eltern, Omas und Opas, sondern ein abwechslungsreiches Programm für die Kinder. Neben Kinderschminken und Spielen stand der Liedermacher Erik Damster im Mittelpunkt, dessen lustigen musikalische Beiträge die Kinder zum Mitmachen anregten.

Kinderschminken
Verbunden war die Feier mit einem Tag der offenen Tür, bei dem Vertreterinnen des Kindergartenpersonals für Auskünfte bereitstanden. Dabei nutzten dann auch etliche Kindergartenkinder der ersten Jahre - heute junge Erwachsene - die Gelegenheit, der Einrichtung einen Besuch abzustatten und ein wenig in Nostalgie zu schwelgen. Und so mancher zeigte sich über die heutigen Ausmaße des zweimal erweiterten Kindergartens recht erstaunt.
Insgesamt, so die Bilanz der stellvertretenden Kindergartenleiterin Beate Differenz, sei das Jubiläumsfest rundum gelungen - nicht zuletzt deshalb, weil sich auch der Elternbeirat hier "voll reingehängt" habe.

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden


Rathaus Ernsgaden

Hauptstr. 6

85119 Ernsgaden
Tel. 08452 980
Tel. 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr