Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Aktuelle Meldungen

Logo
Allen Wetteridrigkeiten zum Trotz fand kürzlich der Ernsgadener Adventsmarkt statt. Wie Bürgermeister Karl Huber auf Anfrage unserer Zeitung berichtete, war es zwar mehr ein „Adventfest“ als ein „Markt“, aber dennoch kamen viele Besucherinnen und Besucher.  ...mehr
Stadtkapelle Vohburg
Ein außerordentliches Adventskonzert in der bekannt hervorragenden akustischen Atmosphäre der Pfarrkirche St. Laurentius in Ernsgaden gab kürzlich die Stadtkapelle Vohburg. In der fast bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche konnten der 1. Vorsitzende der Stadtkapelle, Stephan Hufnagel und Pfarrer James Mathew u.a. Landrat Martin Wolf und Bürgermeister Karl Huber begrüßen.  ...mehr
Bücherbus
Der Bücherbus ist ein Service der Gemeinde Ernsgaden in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Ingolstadt für alle Bücherwürmer und Leseratten. Er wird der Bevölkerung gern genutzt, vor allem von Familien mit Kindern.  ...mehr
Edith Edmund
Edith und Edmund Tullius, normalerweise im Stocksport zu Hause, sind in Manching bei der 35. Kegel-Markmeisterschaft angetreten und haben es geschafft Marktmeister 2018 zu werden. Ausrichter war der Kegelclub „Zauner“ Manching. Teilnehmen dürfen Manchinger Vereine.  ...mehr
Gespenstermacher Ausschnitt
Seit über drei Jahrzehnten kommen die Anhänger bodenständiger, bayerischer Volkstheaterkultur beim Ernsgadener Bauerntheater auf ihre Kosten. So hat das Ensemble auch heuer wieder mit Lustspiel „Gespenstermacher“ in drei Akten, ein heiteres Stück ausgesucht. Im Januar finden insgesamt fünf Aufführungen statt.  ...mehr
Tullius Ottowitz
Im Rahmen der diesjährigen Saisonabschlussfeier 2018 der Stocksportler wurden Edmund Tullius und Gerhard Ottowitz für langjährige Funktionärstätigkeit (Abteilungsleiter, Spielleiter, Sportwart) geehrt. Mit einer Urkunde und der Ehrennadel in Bronze vom Bayer. Eissportverband für 20 Jahre ehrenamtliche Arbeit gratulierte die SVE-Stockschützen-Abteilungsführung.  ...mehr
Logo
Mit weiteren Einzelheiten der geplanten barrierefreien Wohnanlage für Senioren beschäftigte sich der Gemeinderat Ernsgaden bei seiner letzten Sitzung. Claus Maushammer von der Bauverwaltung der Verwaltungsgemeinschaft Geisenfeld berichtete, dass mittlerweile die Details der Planung mit dem Landratsamt Pfaffenhofen abgestimmt wurden.  ...mehr
Luftbild Ernsgaden Ortsmitte
Der Flächenverbrauch in Bayern und Deutschland ist derzeit in aller Munde. Er gibt sich insbesondere aus der großen Nachfrage nach Wohn– und Gewerbeimmobilien.
Jeden Tag werden in Bayern 9,8 ha (Stand 2016) verbaut. Das entspricht in etwa 14 Fußballfeldern (70m x 100m).  ...mehr
heidi max
18 Vereinsfunktionäre wurden von Landrat Martin Wolf und Florian Weiß, Vorsitzender der Sportkommission im Landkreis Pfaffenhofen, kürzlich für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in Sport- und Schützenvereinen ausgezeichnet. Gekommen waren zu der Feierstunde die Bürgermeister aus den Heimatgemeinden sowie die Vorsitzenden der jeweiligen Vereine.  ...mehr
FFW2
Ihr Wissen zeigten kürzlich die Jugendfeuerwehren aus Ernsgaden, Geisenfeld, Geisenfeldwinden, Mettenbach, Vohburg und Rockolding. Sie trafen sich im Feuerwehrgerätehaus Ernsgaden zum Jugendwissenstest 2018.  ...mehr
Bürgerdialog 2018
Rund ein Dutzend Bürgerinnen und Bürger kamen am Dienstagabend ins Dorfgemeinschaftshaus, um sich im Rahmen des Bürgerdialogs über den Sachstand zu aktuellen Themen unterrichten zu lassen: Es ging um die geplante barrierefreie Wohnanlage, die ersten Erfahrungen mit den neu gefassten Richtlinien des Baulandmodells, das Baugebiet „An der Hochstraße“ und die Generalsanierung des Kanals.  ...mehr
Logo
Die Gemeinde weist darauf hin, dass aufgrund der bestehenden „Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und Sicherung der Gehbahnen im Winter“ die Anlieger an Straßen verpflichtet sind, jeden Samstag zu kehren und den Straßenrand von Gras und Unkraut zu befreien.  ...mehr
Bürgerdialog
Rund ein Dutzend Bürgerinnen und Bürger kamen am Dienstagabend ins Dorfgemeinschaftshaus, um sich im Rahmen des Bürgerdialogs über den Sachstand zu aktuellen Themen unterrichten zu lassen. Bürgermeister Karl Huber informierte die Interessenten über die geplante barrierefreie Wohnanlage, die ersten Erfahrungen mit den neugefassten Richtlinien des Baulandmodells, das Baugebiet „An der Hochstraße“ und die Generalsanierung des Kanals.  ...mehr
Kriegsgräber
An Allerheiligen führte der Krieger- und Soldatenverein Ernsgaden wieder eine Friedhofsammlung für die Kriegsgräberfürsorge durch. Als Sammlungserlös konnten 764,40 € an den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Bezirksverband Oberbayern, überwiesen werden. Der Krieger- und Soldatenverein bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern.  ...mehr
Bayernwerk
In der Gemeinde Ernsgaden wird – wie schon bisher – auch in Zukunft das Bayernwerk das Stromnetz betreuen. Der Gemeinderat stimmte kürzlich einem neuen Konzessionsvertrag zu. Die bisherige Vereinbarung, die aus dem Jahr 1999 stammt läuft im September 2019 aus.  ...mehr
AWP
Die Abfuhrtermine für 2019 können ab sofort von der Homepage des AWP, unter www.awp-paf.de Abfuhrtermine heruntergeladen werden. Haushalte, die den Abfuhrterminplan nicht von der Homepage des AWP herunterladen können, haben die Möglichkeit den Plan beim AWP unter Telefon 08441 7879-50 anzufordern.  ...mehr
Schmidtpeter
Langjährige Feuerwehrleute aus dem nördlichen Landkreis ehrten kürzlich der Stellvertreter des Landrats Anton Westner und Kreisbrandrat Armin Wiesbeck bei einer Feier im Landgasthof Riedmeier in Ernsgaden. Zu Ihnen gehörten auch Feuerwehrleute aus Ernsgaden.  ...mehr
Logo
Mit der Entwurfsplanung der ins Auge gefassten barrierefreien Wohnanlage an der Graf-Ernest-Straße beschäftigte sich der Ernsgadener Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung. Das Architekturbüro Gerlsbeck stellte den Räten eine „verfeinerte Planung“ vor. Im Anschluss gab es eine Diskussion zu verschiedenen Details.  ...mehr
Stocksport 1
Bei den SVE–Stocksportlern ging vor kurzem die Sanierung der Stockbahnen über die Bühne. Die Investitionen war bereits seit längerem geplant. Der Belag erhielt eine neue Asphaltschicht, die von einer Tiefbaufirma aufgebracht wurde. Die Kosten dafür beliefen sich auf rund 14.000 Euro. Dazu erhielten die Abteilung Sportschützen von der Gemeinde einen Zuschuss von 20 %.  ...mehr
Christkindlmarkt
Der Ernsgadener Adventsmarkt, der dieses Jahr am 9. Dezember stattfindet, wird wieder bei der Schule sein. Darauf einigten sich die Teilnehmer kürzlich bei einer Besprechung. Es gibt wieder ein abwechslungsreiches Programm für den Kurzen, aber intensiven "Christkindlmarkt".  ...mehr
Blumenwiese
Mit dem Ziel, neue Blühflächen für Bienen und Schmetterlinge zu schaffen und die Sensibilität für eine vielfältige Natur zu schaffen, hat der Landkreis Pfaffenhofen die Aktion „Wiesenblumen“ ins Leben gerufen. Ab sofort werden daher kostenlose Saatgutpäckchen zur Anlage einer kleinen Blumenwiese an die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises verteilt.  ...mehr
KUS Logo
„Man soll die Feste feiern, wie sie fallen“, heißt es im Volksmund. Damit Einwohner und Gäste immer einen Überblick zu stattfindenden Veranstaltungen und Höhepunkte haben, ist Mithilfe erforderlich. Von Konzert bis Kabarett. Von Messe bis Maibaum. Von Vernissage bis Volksfest-Prosit.  ...mehr
Diakon Ernsgaden
Mit einer feierlichen Weihe im Regensburger Dom und einem großen Einführungsgottesdienst in der Ernsgadener Pfarrkirche St. Laurentius wurde der neue ständige Diakon Ovidiu Weimann-Chirilov in sein Amt geleitet. Er werde mit seinen „Talenten, Fähigkeiten und Erfahrungen den Menschen dienen“ betonte Ovidiu Weimann-Chirilov bei seiner Ansprache.  ...mehr
Schützen 2
Großes Interesse für den neuen Schießstand der Eichenlaub-Schützen zeigten die Besucher am Tag der offenen Tür. Auch Bürgermeister Karl Huber und einige Gemeinderäte waren mit dabei. Jeder Gast konnte die Funktion live und echt bei fachgerechter Unterweisung testen und ausprobieren.  ...mehr
Senioren
Zum "Oktoberfest" lädt das Seniorenteam alle älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Gemeinde Ernsgaden am Donnerstag, 4. Oktober um 14:00 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus ein. Bei gemütlicher Atmosphäre und lustiger Unterhaltung mit Liedern und G´stanzln sind die Senioren eingeladen, ein paar kurzweilige Stunden zu verbringen.  ...mehr
MIxed
Das Stocksport-Mixed-Team des SV Ernsgaden ist sehr erfolgreich. Kürzlich stieg man in die Bezirksoberliga auch - die höchste Mixed-Liga. Der erreichte dritte Platz berechtigt zum Start in diesem Wettbewerb. Damit wurden der Trainingsfleiß und die Turniererfahrung von Edith und Edmund Tullius sowie Erika Schwenderling und Alfred Plachta belohnt.  ...mehr
VHS Logo
Ab dem 24. September startet die VHS Ernsgaden mit umfangreichem Programm, in das neue Semester. Die Anmeldungen zu den einzelnen Kursen nimmt ab 10. September unter Tel. 08452/7329166 oder auch per E-mail unter vhs@ernsgaden.de Zweigstellenleiterin Karin Zierer, jeweils von 9.00 - 12.00 Uhr entgegen.  ...mehr
Knodorf
Beim ersten Bauabschnitt des künftigen Baugebiets „An der Hochstraße“ im Westteil Knodorf wurde im Rahmen einer Grundwasseruntersuchung keine Belastung mit PFC festgestellt. Wie Bürgermeister Karl Huber den Mitgliedern des Gemeinderats Ernsgaden bei der letzten Sitzung mitteilte, wurden die entsprechenden Boden- und Wasserproben von einem vereidigten Sachverständigen zur Vorbereitung des Bebauungsplans genommen.  ...mehr
Kanalpumpen
Die nach einer Generalssanierung weitgehend fertig gestellte Kanalstation am Badweiher in Ernsgaden besichtigte kürzlich der Gemeinderat. Erneuert wurde sowohl das Tankgebäude mit zwei Abwasserbehältern als auch das Zentralgebäude, in dem vier Vakuum pumpen und zwei Druckpumpen neu aufgestellt wurden. Letztere transportieren das Abwasser von Ernsgaden zur Kläranlage Richtung Vohburg.  ...mehr
Wohnanlage Gerlsbeck 180904
Der Gemeinderat Ernsgaden hat in seiner letzten Sitzung eine weitere wichtige Weichenstellung in Sachen „sozialer Wohnungsbau“ getroffen. Die Räte einigten sich nach ausführlicher Diskussion, das Büro Gerlsbeck mit der Planung zu beauftragen. Der Bebauungsvorschlag der Scheyerer Architekten überzeugte den Gemeinderat am meisten.  ...mehr
Bayernoil Brand
Mitteilung von Bayernoil (5. September 2018): Entstandene Schäden an Gegenständen und Gebäuden durch die Explosion im Betriebsteil Vohburg
Bayeroil bedauert durch die Explosion am 1. September 2018 entstandenen Schäden an Gegenständen und Gebäuden und informiert über die genaue Vorgehensweise sowie Art und Weise der Schadensregulierung.  ...mehr
Bayernoil
Hinweis zur Schadensregulierung: Bayernoil bittet, entstandene Schäden mit Foto zu dokumentieren und mit der Rechnung der Schadensbehebung und den Kontaktdaten an folgende Adresse zu schicken: Raffineriegesellschaft mbH, Postfach 12 52, 93328 Neustadt, web: https://www.bayernoil.de, Tel. 08457/80. Für Rückfragen können Sie sich auch an das Rathaus in Geisenfeld wenden (Tel. 08452/980).  ...mehr
Ferienpass Abschluss
Die Veranstaltungen des Ernsgadener Ferienpasses waren auch in diesem Jahr wieder sehr gefragt. Bei 42 Veranstaltungen nahmen 810 Kinder teil. Zum „Abschlussfest“, das die FFW-Vorsitzende Heidi Schönfelder zusammen mit den Feuerwehrkameraden organisierte, kamen rund 50 Kinder, einige begleitet von ihren Eltern.  ...mehr
Logo
Der Gemeinderat Ernsgaden hat sich mit der Auswahl eines Architekturbüros für die barrierefreie Wohnanlage an der Graf-Ernest-Straße beschäftigt. Eine endgültige Entscheidung soll im September fallen. Interessenten können sich im Gemeindehaus bis Ende August über die Entwürfe informieren. Auf Wunsch werden diese gerne erläutert.  ...mehr
Stockschießen Fepa
Wie bereits seit vielen Jahren beteiligte sich die Abteilung Stocksport des SVE am Ferienpass-Programm der Gemeinde. Erstmalig standen dieses Jahr spezielle Kinder-Stöcke (kleiner, leichter und schnelle Laufsohle) des Stocksport-Kreises 305 zur Verfügung. Diese Stöcke sind kindgerecht, erleichtern die ersten Stock-Versuche und erhöhten den Spaß am Stocksport bei allen teilnehmenden Kindern.  ...mehr
Logo AWP
Ab sofort zählen viele defekte Gebrauchsgegenstände zu Elektroschrott. Darauf hat der Abfallwirtschaftsbetrieb Pfaffenhofen (AWP) aufgrund einer gesetzlichen Änderung jetzt hingewiesen.Bei Fragen zur Erfassung von Elektro- und Elektronikaltgeräten an den Wertstoffhöfen steht der Abfallberater unter Tel. 08441 7879-40 gerne zur Verfügung.  ...mehr
Ehrengäste
Tropische Temperaturen, Urlaubszeit und etliche große Feste in der Region: der Laurenzimarkt hielt heuer diesen Rahmenbedingungen stand die Organisatoren konnten sich über drei Tage hinweg über tausende Besucher freuen. Höhepunkte waren der Ausmarsch zum Festzelt am Freitag und das Oldtimertreffen am Festsonntag.  ...mehr
Wasser Baden
Die Hitzewelle hält weiter an. Der Deutsche Wetterdienst spricht aktuell von einer anhaltenden starken Wärmebelastung. „Die nun schon viele Tage herrschenden hohen Temperaturen mit nur geringer Abkühlung in der Nacht belasten zunehmende das Wohlbefinden und die Gesundheit. Wir geben deshalb Hin  ...mehr
Pubertät
Der Fachbereich Elternbildung des Sachgebiets Familie, Jugend, Bildung des Landratsamts Pfaffenhofen bietet das Elternseminar „Hilfe mein Kind pubertiert“ an. Los geht es Mitte September an zwei Standorten im Landkreis - in Pfaffenhofen und Manching.  ...mehr
Logo
In der Gemeinde Ernsgaden wird -wie schon bisher- auch in Zukunft das Bayernwerk das Stromnetz betreuen. Der Gemeinderat stimmt sie bei seiner letzten Sitzung einem entsprechenden Konzessionsvertrag zu. Die bisherige Vereinbarung, die aus dem Jahr 1999 stammt läuft im September 2019 aus. Auch der neue Vertrag erstreckt sich über 20 Jahre.  ...mehr
Mutter-Kind-Gruppe
Die Mutter-Kind-Gruppe ist ein Angebot der Nachbarschaftshilfe Ernsgaden für Eltern und Kinder (ab ca. 6 Monaten). Mütter/Väter spielen gemeinsam, essen, singen, basteln, malen und noch vieles mehr. Die Kinder haben hier die Möglichkeit, erste Erfahrungen in der Gruppe mit Gleichaltrigen zu machen.  ...mehr
AOK Kinder
Viele Menschen freuen sich auf ihren Urlaub. Ärgerlich, wenn man gerade an den ersten freien Tagen krank wird. In einer repräsentativen Online-Umfrage der Internationalen Hochschule Bad Honnef-Bonn (IUBH) gaben 22 Prozent von rund 2.000 Befragten an, an freien Tagen schon einmal krank geworden zu sein. Dieses Phänomen hat auch einen Namen: Leisure Sickness oder übersetzt, die Freizeitkrankheit.  ...mehr
Lebkuchenherz Laurenzimarkt I
Freitag: Ausmarsch, Eröffnung und Abend der Gemeinde, Vereine und Betriebe +++ Samstag: Familientag mit Monique Sonnenschein, Seniorennachmittag, abends Stimmung +++ Sonntag: Festgottesdienst, anschließend Oldtimertreffen und Oldtimerparade  ...mehr
Logo
Die Gemeinde Ernsgaden stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein ...
… einen Mitarbeiter (m/w) für den Wertstoffhof (wöchentliche Arbeitszeit ca. 6-7 Stunden). Aufgabe des Mitarbeiters ist die Beaufsichtigung der Container im Rahmen der Anlieferung von Wertstoffen und Abfällen.  ...mehr
Roth-Grigori Verabschiedung
Der Leiter der Grundschule Ernsgaden Helmut Roth-Grigori wurde kürzlich im Rahmen einer Feier der Schulgemeinschaft in den Ruhestand verabschiedet. Gleichzeitig stellte sich seine Nachfolgerin Karoline Finkenzeller offiziell vor. Sie wird ihr Amt zum neuen Schuljahr 2018/2019 aufnehmen.  ...mehr
Bagger
Die Kanalstation am Bad-Weiher wurde auf die neue Technik umgestellt. Der Vakuumbetrieb wurde wieder voll aufgenommen. Sollten noch Störungen an einzelnen Hausanschlüssen vorliegen, bitte den Bereitschaftsdienst anrufen Tel. 0174-3017884.  ...mehr
100 Logo
Der Gasthof Schleibinger und Heidis Gästehaus in Ernsgaden gehören zu den "100 besten Heimatwirtschaften" in Bayern. Wirtin Heidi Schleibinger und Seniorchef Max Schleibinger erhielten kürzlich aus der Hand von Ministerpräsident Markus Söder eine Urkunde und einen Scheck in Höhe von 1000 Euro als Dank und Anerkennung für die Aufrechterhaltung der bayerischen Wirtshauskultur.  ...mehr
Logo
Schülerinnen und Schüler aus Ernsgaden, die für das Schuljahr 2018/2019 von ihrer Schule keine Fahrkarte bekommen werden und diese selbst erwerben müssen (z.B. ab 11. Klasse oder aus einem anderen Grund) werden gebeten, sich bis zum 20. Juli bei der Verwaltungsgemeinschaft Geisenfeld zu melden (bei Herr Josef Partheymüller, Tel. 08452/9819).  ...mehr
Logo
Das Gewerbegebiet in Ernsgaden ist mittlerweile bis auf den letzten Platz belegt. Aufgrund der unternehmerischen Aktivitäten der Gewerbetreibenden gibt es einen regen An – und Abfahrtsverkehr sowie einen großen Parkplatzbedarf. Ferner stellen einige Betriebe ihre Firmenfahrzeuge und Anhänger auf die öffentlichen Verkehrsflächen und Parkplätze.  ...mehr
Fahrradständer Bahnhof1
Vorangehen soll es mit der Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes. Seit über einem Jahr ist hier die Aufstellung einer neuen Fahrradhalle mit 26 Stellplätzen und einigen Sitzbänken „in Arbeit“. Wie Claus Maushammer von der Bauverwaltung bei der letzten Gemeinderatssitzung berichtete, verzögerte sich die Umsetzung trotz intensiver Bemühungen.  ...mehr
SVE Fußball
Nach zweijähriger A-Klassen-Zugehörigkeit spielt der SV Ernsgaden nach einer schwachen Rückrundenleistung ab der nächsten Saison wieder in der B-Klasse. Als Saisonziel der neu gewählten Abteilungsführung mit Fabian Breu, Matthias Plachta und Daniel Gmeiner wird in der neuen Saison ein gesicherter, einstelliger Mittelfeldplatz angestrebt.  ...mehr
Fischerkönig
Die Fischerkönige 2018 der Ernsgadener Fischer wurden kürzlich ermittelt. An dem Königsfischen nahmen 27 Fischer teil.
Bei den Erwachsenen konnte sich Xaver Weiher mit einem Spiegelkarpfen von beachtlichen 8150 Gramm die Königswürde sichern. Jugendkönig wurde Simon Kund mit einer Brachse von 1050 Gramm.  ...mehr
4. Klasse 2018
Das Ernsgadener Rathaus besuchten kürzlich über 20 Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse der Grundschule Ernsgaden mit ihrem Klassenlehrer Reiner Utzt. In den Verwaltungsräumen und im Sitzungssaal informierten sie sich, was in der "Gemeindekanzlei" passiert und wie die Sitzungen des Gemeinderats ablaufen. Dabei stand ihnen für die vielen Fragen Bürgermeister Karl Huber zur Verfügung.  ...mehr
Alois 65
Seinen 65. Geburtstag feierte kürzlich der 2. Bürgermeister Alois Schmelzer. Er ist ziemlich genau seit 40 Jahren Mitglied des Gemeinderats und seit 22 Jahren 2. Bürgermeister. Der Jubilar ist ein waschechter Ernsgadener. Er ist nicht nur hier geboren und aufgewachsen, sondern wohnt auch schon immer im Ort.  ...mehr
Krieger Thaller Rede
Seinen traditionellen Jahrtag beging kürzlich der Krieger- und Soldatenverein Ernsgaden. Mit einem Gedenkgottesdienst und Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal wurde der Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege und aller verstorbenen Mitglieder gedacht. Beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen im Gasthof Riedmeier konnte der Vorsitzende Günther Thaller ca. 80 Gäste begrüßen.  ...mehr
Mittagsbetreuung
Das Caritas-Zentrum Pfaffenhofen sucht für die Mittags- und Hausaufgabenbetreuungen der Grundschule Ernsgaden eine engagierte pädagogisch erfahrene Person. Wenn Sie Interesse an der Arbeit mit Kindern haben, bereit sind, sich für eine neue Aufgabe zu engagieren und sich den pädagogischen und sozialen Anforderungen zu stellen, dann bewerben Sie sich bei uns.  ...mehr
Ferienpass 2018
Das Ernsgadener Ferienpass-Team bietet für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 13 Jahren wieder ein abwechlungsreiches Programm an, damit in der Zeit vom 27. Juli bis 25. August keine Langeweile aufkommt. Das Anmeldeportal ist von Sonntag, 08.07.2018 (8.00 Uhr) bis Sonntag, 15.07.2018 (8.00 Uhr) geöffnet.  ...mehr
FFW-Fahrradtour
Einen großen Aktionstag organisierte kürzlich die Ernsgadener Feuerwehr. Am Vormittag wurde bereits bereits die Prozession der katholischen Pfarrgemeinde mit der Fahnenabordnung begleitet und verkehrstechnisch abgesichert. Nachmittags startete dann die Familienfahrradtour, zu der sich trotz großer Hitze 65 Radler einfanden.  ...mehr
Eichenprozessionsspinner
Am vergangenen Dienstag, 05.06.2018 wurde der gefährliche Eichenprozessionsspinner an einer Eiche in Geisenfeld entdeckt. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass bereits mindestens 30 Eichen im Bereich Geisenfeld und Ernsgaden von der gefährlichen Raupe befallen sind. Die Raupe ist gefährlich.  ...mehr
Seniorenteam
Das nächste Angebot für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in Ernsgaden ist der diesjährige Seniorenausflug. Das Seniorenteam bietet eine Fahrt zum Kloster Weltenburg an. Veranstaltungstermin ist der Donnerstag 7. Juni, Abfahrt um 13:00 Uhr an der Bushaltestelle „Gemeindehaus“.  ...mehr
Kanalschacht
Die Gemeinde Ernsgaden informiert über die wichtigsten Punkte, die bei der Benutzung des Kanals zu beachten sind: Das Vakuum–Kanalsystem der Gemeinde Ernsgaden entsorgt das häusliche Abwasser mit Unterdruck und leitet es über das öffentliche Leitungsnetz über die Kanalstation (beim Badweiher) zur Kläranlage noch Vohburg.  ...mehr
Hund an der Leine
Die Hauptbrutzeit der Vögel hat kürzlich begonnen. Hunde sollte man in dieser Zeit nicht in der freien Natur herumlaufen lassen. Freilaufende Hunde, ob groß oder klein, würden zu verstärktem Stress und einer Beunruhigung der freilebenden Tierwelt führen. Nicht nur Wild wird beunruhigt, sondern auch bodenbrütende Vögel, beispielsweise der Brachvogel, Kiebitz oder andere Arten werden beim Brüten gestört.  ...mehr
Bierprobe Graf Toerring
Das Festbier für den Laurenzimarkt 2018 hat kürzlich das Gräfliche Hofbrauhaus Freising dem Gemeinderat vorgestellt. Der Chef des Hauses, Ignaz Graf zu Toerring-Jettenbach, war zusammen mit der neuen Festwirtin des Laurenzimarkts, Christine Anthofer persönlich bei der Bierprobe anwesend. Das Haus Toerring freue sich, den Laurenzimarkt beliefern zu dürfen.  ...mehr
Logo
Den Finanzhaushalt für das Jahr 2018 verabschiedete der Gemeinderat bei seiner Mai-Sitzung. Das Zahlenwerk hat ein Gesamtvolumen von 5.629.386 Euro. Davon entfallen 3.155.986 Euro auf den Verwaltungshaushalt und 2.473.400 Euro auf den Vermögenshaushalt.  ...mehr
Altes Bauhofgelände
Mit der Bebauung des Geländes des alten Bauhof befasste sich der Gemeinderat bei der letzten Sitzung. Architekt Guido Schwarz aus München stellte dabei vier verschiedene Bebauungsvorschläge für das 2000 qm große Grundstück an der Graf-Ernest-Straße vor.  ...mehr
Schützenverein
Den neuen elektronischen Schießstand des Schützenvereins „Eichenlaub“ Ernsgaden besichtigte kürzlich der Gemeinderat. Einige Mitglieder der Vorstandschaft präsentierten den Räten die neue gestaltete Schießanlage, die nunmehr hochmodern ausgerüstet ist.  ...mehr
Damster
"Farben öffnen Herzen und machen uns fröhlich" - unter diesem Motto standen der Festgottesdienst und das Jubiläumsfest zum 25-jährigen Bestehen des Kindergartens "Mondschauk´l".Höhepunkt des Jubiläumsfestes ist der Festgottesdienst am Sonntagvormittag, bei dem die Ernsgadener Pfarrkirche bis auf den letzten Platz besetzt war.  ...mehr
Logo
Bei der Gemeinderatssitzung am 15. Mai 2018, 18:00 Uhr im Gemeindehaus geht es u.a. um folgende Punkte: Hauhaltsplan 2018, Zuschüsse an Vereine und Verbände, Vorstellung der städtebaulichen Voruntersuchung zum Projekt "Seniorenwohnen", Bebauungsplan "Südwest" zur Regelung der Nachverdichtung, Leistungsverbesserung des Vakuumkanals im Bereich der Leitung 3. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.  ...mehr
Logo
Das Landratsamt Pfaffenhofen, Sachgebiet "Integration", die Volkshochschule und die Gemeinde Ernsgaden veranstalten einen Informationsabend für alle, die die deutsche Sprache besser lernen möchten. Gute deutsche Sprachkenntnisse sind notwendig für optimale Chancen in verschiedenen Lebensbereichen zu haben.  ...mehr
Senirenteam
Der Seniorennachmittag des Monats Mai fand kürzlich erstmals im neuen Dorfgemeinschaftshaus statt. Rund 60 Seniorinnen und Senioren hatten sich eingefunden, um gemeinsam die neuen Räumlichkeiten besichtigen und das „Ereignis“ zu feiern.  ...mehr
Maibaum liegend
Der Schützenverein Eichenlaub und die Freiwillige Feuerwehr waren auch heuer wieder zur Stelle, um eine lange Tradition aufrecht zu erhalten: Ein stolzer Maibaum von 25 Metern schmückt die Ortsmitte. Bei bestem Frühlingswetter kamen viele Helferinnen und Helfer, um den Baum mit Muskelkraft aufzustellen.  ...mehr
Logo Ernsgaden Wasser
Rund um die Unterkunft für osteuropäische Arbeitnehmer eines Geisenfelder Bauunternehmers "Am Gries" in Ernsgaden ist immer noch keine Ruhe eingekehrt. Wie Bürgermeister Karl Huber bei der letzten Sitzung des Gemeinderats auf eine Anfrage aus der Mitte des Gemeinderats mitteilte, sind die Nachbarn im Wohngebiet „Am Gries“ nach wie vor aufgebracht, verärgert und verängstigt.  ...mehr
Erstkommunion
Bei strahlendem Sonnenschein feierten 24 Kinder aus der Pfarrei kürzlich ihre Erstkommunion. Diese stand unter dem Motto: „Jesus – der gute Hirte“. Die Eltern bedankten sich bei Pfarrer James Mathew für den feierlichen Gottesdienst und beim Chor Amici Cantus aus Ilmendorf, der den Festgottesdienst musikalisch umrahmte.  ...mehr
BayGT
Mit der Finanzierung von gemeindlichen Straßenbaumaßnahmen befasste sich die Kreisversammlung des Bayerischen Gemeindetags des Landkreises Pfaffenhofen bei seiner letzten Sitzung im Kulturstadl in Vohburg. Dabei ging es vor allem um die Frage, wer Straßensanierungen künftig bezahlen soll, wenn die Anliegerbeiträge wegfallen.  ...mehr
Logo
Eine Reihe von Tagesordnungspunkten wurden bei der letzten Sitzung des Gemeinderats behandelt. Dabei ging es auch verschiedene Themen der Gemeindeentwicklung. Auch das Programm des Laurenzimarkts steht jetzt weitgehend fest. Lesen Sie hier die Einzelheiten!  ...mehr
DGH von Süden
Das neue Dorfgemeinschaftshaus der Gemeinde Ernsgaden ist am Sonntag offiziell seiner Bestimmung übergeben und gesegnet worden. Bürgermeister Karl Huber konnte dazu zahlreiche Gäste begrüßen, unter anderen den Landtagsabgeordneten Karl Straub, Landrat Martin Wolf, die Mitglieder des Gemeinderats, Vertreter des Amts für ländliche Entwicklung in München, Architektin Melanie Scheugenpflug, die Fachplaner, Firmen sowie die Nachbarn.  ...mehr
Damen
Erstmals in der Vereinsgeschichte hat die Abteilung Stocksport des SV Ernsgaden eine reine Damenmannschaft im Einsatz. Beim Kreispokal, ausgetragen am 22.04.2018 in der Stocksporthalle der SpVgg Joshofen-Bergheim, belegten die Damen des SV Ernsgaden einen respektablen 5. Platz. Bemerkenswert: Nur ein Sieg mehr, und man hätte bei der Premiere den Turniersieg errungen.  ...mehr
Bauhof Vertrag
Die gemeinsame Erledigung der Aufgaben ihre kommunalen Bauhöfe haben jetzt die Stadt Geisenfeld und die Gemeinde Ernsgaden vereinbart. Entsprechende Beschlüsse fassten der Geisenfelder Stadtrat und der Gemeinderat von Ernsgaden. Die Bürgermeister Christian Staudter und Karl Huber unterzeichneten vor kurzem einen Vertrag über die enge kommunale Kooperation.  ...mehr
DGH Ansicht Nord
Das neue Dorfgemeinschaftshaus ist fertig. Es wird am Sonntag, 29. April 11:30 Uhr offiziell in Betrieb genommen und gesegnet. Nach dem offiziellen Programm findet am Sonntagmachmittag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein Tag der offenen Tür statt, bei dem die Bevölkerung bei Kaffee und Kuchen die neuen Räume besichtigen kann.  ...mehr
Wappen
Eine ausführliche Machbarkeitsstudie zum Ausbau eines Glasfasernetzes in Ernsgaden wurde kürzlich dem Gemeinderat von dem Beratungsbüro „Fiber-Concept" präsentiert. Die Experten nahmen aus technischer, kaufmännischer und juristischer Sicht Stellung zu der Frage, wie man von Seiten der Gemeinde zu einem Hochgeschwindigkeitsnetz für die Datenübertragung kommt.  ...mehr
Kanalventil
Die Betriebsstation für den Vakuumkanal am Bad–Weiher in Ernsgaden wird von Juli bis September dieses Jahres generalsaniert. Der Gemeinderat vergab bei seiner letzten Sitzung dafür Aufträge in der Höhe von 50.000 Euro für die Tiefbauarbeiten und 260.000 Euro für die technische Ausstattung. Vorgesehen sind zwei neue Abwassertanks sowie neue Saug- und Druckpumpen zur Erzeugung des Vakuums und zum Transport des Abwassers zur Kläranlage Vohburg.  ...mehr
Kindergarten Gebäude
Kürzlich erhielt das Kindergartenteam mit Kolleginnen des Waldkindergartens Wolnzach viele praktische Anregungen für ihre Bildungsarbeit im kreativen Bereich zum Thema "Kreativität im Kindergarten mit Natur- und Alltagsmaterialien".Geleitet wurden die Fortbildung von der Referentin,  Erzieherin  ...mehr
Heidi Schleibinger
Heidi Schleibinger wurde beim Königsschießen 2018 in einem fairen Wettkampf die neue Schützenkönigin des Schützenvereins "Eichenlaub". Ingesamt nahmen 16 Mitgliedern an dem Wettbewerb teil. Zum ersten Mal kamen dabei die neuen elektronischen Schießstände zum Einsatz. Die Schützenkönigin wird der Mittelpunkt bei den diesjährigen Fahnenweihen und öffentlichen Auftritten des Vereins sein.  ...mehr
VHS Logo
Die vhs-Außenstelle Ernsgaden gehörst zu den größten Kurs- und Seminaranbietern im Landkreis. Im vergangenen Jahr wurden von der Außenstellenleiterin Karin Zierer 828 Unterrichtsstunden organisiert. Damit liegt Ernsgaden an vierter Stelle im Landkreis. Ein sehr schönes Ergebnis, von dem die gesamte Bevölkerung profitiert.  ...mehr
Dinauer 80
Seinen 80. Geburtstag feierte kürzlich Sebastian Dinauer aus Ernsgaden. Der ehemalige Landwirt war Jahrzehnte lang in der Kommunalpolitik und im Bayerischen Bauernverband aktiv. Aus den Geldgeschenken zu seinem Geburtstag spendete der Jubilar einen größeren Betrag für die Freiwillige Feuerwehr und die Ferienpassaktion. Herzlichen Dank!  ...mehr
Starkbier 2018 alle
„Mia Bayern derfa des“ – unter diesem Motto stand die diesjährige Starkbierpremiere des Ernsgadener Bauerntheaters. Auch in seiner 22. Auflage erwiesen sich die ausverkauften Starkbierabende des Bauerntheaters mit über 700 Besuchern als „Publikumsrenner“, dessen Qualität weit über die Grenzen von Ernsgaden bekannt ist.  ...mehr
Ramadama1
Die Gemeinde Ernsgaden bedankt sich herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, die beim Ramadama 2018 mitgewirkt haben. Besonderer Dank gilt den Vereinsvorsitzenden für die Organisation sowie den Eigentümern von Traktoren und Anhängern, die ihre Fahrzeuge unentgeltlich zur Verfügung gestellt haben.  ...mehr
Schützen4
Eine große Investition hat kürzlich der Schützenverein Eichenlaub getätigt. Für rund 20.000 € wurde ein neuer elektronischer Schießstand beschafft. Damit können Wettbewerbe zeitgemäß durchgeführt werden. Zielerfassung und Auswertung passieren dabei elektronisch.  ...mehr
Elternschule
Im Gemeindehaus fand kürzlich ein Seminar für junge Eltern im Rahmen der Elternschule statt. Unter dem Thema "Auf den Löffel - fertig los!" erhielten die interessierten Mütter von der Dipl.-Oecotrophologin Christine Krebs viele Tipps über gesunde Ernährung ihres Babys im Allgemeinen und über die Beikost im Besonderen.  ...mehr
FFW Truppmann Prüfung 2018
Bei der Feuerwehr Ernsgaden legten 14 Frauen und Männer aus Vohburg, Münchsmünster, Rockolding und Ernsgaden die Abschlussprüfung zur Modularen-Truppausbildung ab. Sie sind jetzt „Truppführer“ und können somit in Feuerwehreinsätzen kleine Einheiten führen und sind für deren Sicherheit verantwortlich.  ...mehr
Logo Ern
Der Gemeinderat befasst es sich bei seiner letzten Sitzung mit einer Reihe von Themen:
Mehr Grün für Baugebiet Mittergret ... Zuschüsse für Sportverein und Schützenverein ... Neue Feuerwehrkommandanten im Amt bestätigt .... Neue Jugendbeauftragte bestellt ...  ...mehr
Star
Mit der Ernennung des Staren zum Vogel des Jahres fiel plötzlich vielen Naturliebhabern auf, dass die Stare bei uns seltener geworden sind. Tatsächlich sind in den letzten 20 Jahren in Deutschland 2 Millionen Stare verschwunden. Bei genauerer Nachforschung wurde deutlich, dass dieser Schwund im Wesentlichen in den Jahren 2000 bis 2006 stattfand.  ...mehr
Starkbiertruppe A
Wie jedes Jahr zur Fastenzeit so präsentieren die Theaterspieler des Ernsgadener Bauerntheaters heuer nun schon zum 22. Mal ein buntes Programm mit Liedern, Sketchen und G´stanz´ln ihrem Publikum. Premiere ist am Samstag, 17. März im Saal des Landgasthofes Riedmeier in Ernsgaden. Die weiteren Termine der beliebten Starkbierfeste sind Freitag, 23. März und Samstag, 24. März, jeweils ab 19.30 Uhr.  ...mehr
Steckerlfisch
Am Karfreitag bietet der Fischerclub Ernsgaden auf Vorbestellung an der Fischerhütte wieder gegrillte Makrelen und gebratene Forellen an. Dazu gibt es ofenfrische Brezeln. Bestellungen bei Thomas kund (0172–1367343) und Albert Schmelzer (08452–1090) bis spätestens 23. März 2018  ...mehr
Bücherregal
Die Gemeinde hat jetzt für Bücherwürmer und Leseratten ein neues Angebot im Gemeindehaus: +++ Gelesene Bücher abgeben und interessante mitnehmen +++ Geöffnet: dienstags von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr und donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung  ...mehr
Ferienpass 2018
Zu einem ersten Brainstorming traf sich kürzlich das Ferienpass-Team. "Wir werden wieder ein tolles Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 13 Jahren anbieten. Im Laufe der nächsten Monate werden die Vorbereitungen getroffen, damit vom 27. Juli bis 25. August in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt", meinte Teamsprecherin Nadine Dinauer.  ...mehr
FFW 2018
Eine Frau leitet in den kommenden zwei Jahren den Ernsgadener Feuerwehrverein: Bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen wurde Heidi Schönfelder von den 52 anwesenden Floriansjüngern in das Amt gewählt. Bei der Wahl stimmten bei zwei Enthaltungen 33 Anwesende für Heidi Schönfelder als neue Vorsitzende und 17 Stimmen waren für Andreas Meier.  ...mehr
FFW Kommandant
Lutz Schönfelder ist der neue Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ernsgaden. Bei der turnusmäßigen Mitgliederversammlung wählten die 33 anwesenden aktiven Floriansjünger ihn einstimmig bei einer Enthaltung in das neue Amt. Als zweiter Kommandanten erhielt wieder Horst Pfliegler das Vertrauen der Aktiven (31 Stimmen, 2 Enthaltungen).  ...mehr
Schule Internet
Rund 19.000 € investiert der Schulverband Ernsgaden für einen neuen Informatikraum und die Ausstattung von so genannten „elektronischen Klassenzimmern“ in der Grundschule Ernsgaden. Wie der Schulverbandsvorsitzende Karl Huber jetzt mitteilte, werden die Einrichtungsarbeiten jetzt ausgeführt, so dass die neuen Geräte zeitnah im Unterricht zur Verfügung stehen.  ...mehr
Bauerntheater 1
Sechs ausverkaufte Vorstellungen und ein Publikum, das die Akteure mit Szenenapplaus und anhaltendem Beifall belohnte: Mit dem aktuellen Stück "Drei Weiber und oa Gockel" ist dem Ernsgadener Bauerntheater heuer ein großer Wurf gelungen. Männer in Frauenkleidern haben die Lacher fast immer auf ihrer Seite.  ...mehr
Justitia
Für die Jahre 2019 bis 2023 werden Jugendschöffinnen und Jugendschöffen für die Sitzungen des Jugendschöffengerichts beim Amtsgericht Pfaffenhofen benötigt. Das Landratsamt bittet daher alle Bürgerinnen und Bürger, die Erfahrung und Freude am Umgang mit Jugendlichen und Verständnis für Jugendprobleme haben, sich für dieses Ehrenamt zur Verfügung zu stellen.  ...mehr
Eric Damster
Nach dem großen Premiereerfolg in Ingolstadt 2017 kommt Eric Damster, Liedermacher und auch genannt "Die Stimme des Südens" wieder zu einem Konzert am Samstag, 24. Februar 2018 um 20:00 Uhr in den Gasthof Schleibinger nach Ernsgaden (Bahnhofstr. 4).  ...mehr
Kindergartenfasching 2018
"Mondschauk´l Helau" - die Kinder, das Kindergartenteam und der Elternbeirat organisierten heuer wieder einen großen Faschingsumzug durch den Ort. Unter dem Motto "Klein und Groß - jetzt geht´s los mit der Kindergarde" zogen die als Prinzenpaar, Gardemädchen/ Gardejungen und Entchen verkleideten Kinder kürzlich mit vielen fröhlichen Gästen vom Kindergarten zum Gasthof Riedmeier.  ...mehr
Logo DAA
Die Ausbildung in einem Pflegeberuf ist eine attraktive Herausforderung für engagierte Menschen. Es steht eine große Reform bei der Qualifizierung von Pflegekräften bevor. Der neue Beruf „Pflegefachfrau - Pflegefachmann“ wir eingeführt.  ...mehr
Logo
Der Gemeinderat hat bei seiner letzten Sitzung u.a. folgende Punkte behandelt: Seniorenwohnanlage +++ Brandschaden +++ Schutzkleidung für die Feuerwehr +++ Lärmschutz an der Bahn +++ PFC-Verunreinigung Flugplatz Manching +++  ...mehr
Amtsgericht
Eine Information der Verwaltungsgemeinschaft: In diesem Jahr findet für die Amtsperiode 2019 - 2023 die Wahl der Schöffen/-innen statt. Von der Gemeinde Ernsgaden ist eine Person vorzuschlagen. Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts und stehen grundsätzlich gleichberechtigt neben den Berufsrichtern.  ...mehr
Logo Ernsgaden Wasser
Die Nutzung von Regenwasser oder Grundwasser erfreut sich wachsender Beliebtheit. Nicht nur zur Bewässerung von Gärten, sondern auch für die Toilettenspülung kommt Wasser aus sogenannten „Eigengewinnungsanlagen“ vermehrt zum Einsatz. Dabei gibt es Regeln und Vorschriften zu beachten.  ...mehr
Logo
Im zweiten Teil der Berichterstattung über die Bürgerversammlung geht es um folgende Themen: Leinenpflicht für Hunde, Breitbandausbau, Kanal, Wasserversorgung, Feuerwehr, Wertstoffhof, ehemalige Mülldeponie, PFC- Belastung am Flugplatz Manching, Flutpolder Großmehring, Badweiher, Kindergarten, Kinderkrippe, Schule, Ferienpass, Senioren ...  ...mehr
Luftbild Feilenmoos
Die Situation im Feilenmoos war auch Thema bei der Bürgerversammlung in Ernsgaden. Das Feilenmoos und der Feilenforst versinken im Wasser, so die Aussagen. Das Grundwasser reicht stellenweise bis zur Oberfläche und das Druckwasser aus den großflächigen Seen tut sein Übriges.  ...mehr
Logo
Erster Teil des Berichts des Bürgermeisters aus der Bürgerversammlung über die Tätigkeit des Gemeinderats und der Verwaltung im Jahr 2017 zu den Themen: Baugebiete, Dorfgemeinschaftshaus, Barrierefreies Seniorenwohnen, Dorferneuerung, Straßenausbaubeitragsatzung, Kreisstrasse PAF 14, Bahnübergang Ernsgaden, Straßen / Grünanlagen.  ...mehr
vhs Logo nur Farben
Demnächst startet das vhs-Frühjahrssemester. Die Anmeldungen zu den einzelnen Kursen nimmt unter Tel. 08452/7329166  Karin Zierer,  jeweils von 9.00 - 12.00 Uhr,  oder per E-mail unter vhs@ernsgaden.de entgegen. Außerdem besteht die Möglichkeit sich  im Internet unter vhs.landkreis-pfaffenhofen.de über die einzelnen Angebote zu informieren und anzumelden.  ...mehr
Wildschwein
Um die Bemühungen zu unterstützen, eine Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in unseren Landkreis zu verhindern, hat der Landrat folgende Maßnahmen verfügt. „Zum Schutz der Nutztierbestände vor der hochansteckenden Tiererkrankung unterstützt das Landratsamt die Jägerschaft in ihrem präventiven Vorgehen“, so Landrat Martin Wolf.  ...mehr
AWP
Gute Nachricht für Eltern mit Nachwuchs: Seit Jahresbeginn unterstützt der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Pfaffenhofen (AWP) Familien beim Kauf von Stoffwindeln oder der Inanspruchnahme eines Windeldienstes. Das ist ein kleiner Dank an die Eltern, die ihr Baby umweltbewusst mit Mehrwegwindeln wickeln.  ...mehr
Regenbogen- und Bürgerbus
Der Bürgerbus Ernsgaden ist eine gemeinschaftliche Einrichtung der Gemeinde Ernsgaden und der Regenbogen gGmbH. Er wird von beiden Partnern für Fahrten zur Erledigung gemeinnütziger Zwecke benutzt. Jetzt gibt es eine neue Regelung für die Überlassung.  ...mehr
Anthofer
Christine Anthofer ist die neue Festwirtin des Laurenzimarkts. Zusammen mit Bürgermeister Karl Huber unterzeichnete sie kürzlich den Vertrag für die Durchführung des Ernsgadener Traditionsvolksfests, das heuer vom 3. bis 5. August stattfindet. "Die Bewerberin hat ihm Gemeinderat einen hervorragenden Eindruck hinterlassen und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit“, betonte Huber.  ...mehr
Logo
Die Bahn plant die Sanierung ihrer Zugstrecken entlang der Bahnlinien in Deutschland. Da Ernsgaden an der Bahnlinie Ingolstadt Regensburg trifft, können auch Anwohner an dieser Bahntrasse Stellung nehmen sowie Vorschläge abgeben.  ...mehr
Logo Ern
Die Gemeinde Ernsgaden hat jetzt die Termine für die Bürgerversammlung 2018 und die Sitzungen des Gemeinderats bekannt gegeben. Alle Interessenten werden gebeten, sich die Termine vorzumerken. Schon jetzt ergeht dazu herzliche Einladung zur Teilnahme.  ...mehr
Elternschule 2015
Die Elternschule bietet seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Vorträge, Kurde und Seminare für Eltern, die ihren Erziehungsalltag besser meistern möchten. Die Teilnehmer erhalten Hinweise und Ratschläge zur Erziehung und zum Umgang mit ihren "Sprösslingen".  ...mehr
Kanal Knodorf
Die neue Kanalstation zwischen Ernsgaden und Knodorf hat die Anlauf– und Testphase gut überstanden. Davon konnten sich kürzlich der Vohburger Bürgermeister Martin Schmid, Ernsgadens Bürgermeister Karl Huber sowie der Geschäftsleiter der Stadt Vohburg Andreas Amann vor Ort im neu gebauten Betriebsgebäude überzeugen.  ...mehr
Leni Kühner
Leni Kühner aus Hög ist weit bekannt und unglaublich geschätzt. Keine Veranstaltung in der Umgebung findet ohne ihre Unterstützung oder Mitarbeit statt. Im November 2017 ging Leni mit Schmerzen in der Brust zur Hausärztin. Eigentlich war sie nie krank. Ein Blutbild gab dennoch Anlass zu großer Sorge. Sofort wurde Leni ins Ingolstädter Klinikum eingewiesen. Dort kam die schreckliche Wahrheit ans Licht: Leni hat Blutkrebs.  ...mehr
schule eingang
Am Mittwoch, 11. April 2018, findet in der Grundschule Ernsgaden die Schuleinschreibung für die neuen ABC-Schützen statt. Die Anmeldung beginnt um 14.00 Uhr (nach Zeitplan). Anzumelden  sind  alle schulpflichtigen Kinder, die bis zum 30. September 2018  sechs Jahre alt werden und ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Schulsprengel haben.  ...mehr
Gemeinderat Ernsgaden Winter Challenge
In der Regel befasst sich der Gemeinderat Ernsgaden mit ernsten Dingen. Unabhängig davon ist er auch für eine Gaudi zu haben. Diese fand kürzlich am Bad-Weiher in Ernsgaden statt. Nahezu vollzählig erschienen die Mitglieder des Gemeinderats, um an der Winter Challenge „Feuer und Wasser“ teilzunehmen.  ...mehr
Manchinger Tafel
Auch zu Weihnachten 2017 hat sich die Grundschule Ernsgaden unter Federführung des Elternbeirats wieder für einen guten Zweck engagiert. Damit auch wirklich möglichst viele Kinder aus bedürftigen Familien zu Weihnachten ein Geschenk unterm Christbaum auspacken durften, haben die Schülerinnen und Schüler wieder fleißig Päckchen gepackt.  ...mehr
Ausmarsch Laurenzimarkt
Der Laurenzimarkt mit dem attraktiven Oldtimertreffen (3.8. bis 5. 8.) ist der Höhepunkt im Veranstaltungsreigen des Jahres 2017 der Gemeinde Ernsgaden. Daneben enthält der dies-jährige Veranstaltungskalender jede Menge Feste, Feiern und Versammlungen der Vereine, Verbände und sozialen Organisationen. Die frisch gedruckte Broschüre wurde kürzlich an alle Haushalte verteilt und liegt im Gemeindehaus und in Ernsgadener Geschäften zur Mitnahme aus.  ...mehr
VHS Logo
Das Frühjahrssemester der Volkshochschule steht vor der Tür. Die neuen Programmhefte liegen ab 25.01.2018 in allen bekannten Stellen auf. Anmeldungen sind ab dem 29.01.2018 per E-mail unter vhs@ernsgaden.de und im Internet unter www.vhs-landkreis-pfaffenhofen.de sowie telefonisch von 9.00 - 12.00 Uhr unter Tel. 08452/7329166 möglich. Hier die Kurse zum Nachlesen und Herunterladen.  ...mehr
BGM Karl Huber
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
in den Wochen vor Weihnachten ist es eine gute Tradition, auf die Ereignisse des zu Ende gehenden Jahres zurück zu blicken und Bilanz zu ziehen. Auch in Ernsgaden ist im Laufe des Jahres viel passiert. Die Gemeinde hat heuer eine Reihe von Projekten verwirklicht, zum Beispiel das Dorfgemeinschaftshaus, die Kanalstation Knodorf, das Baugebiet Mittergret IV und eine neues Feuerwehrfahrzeug.  ...mehr

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden


Rathaus Ernsgaden

Hauptstr. 6

85119 Ernsgaden
Tel. 08452 980
Tel. 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr