Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Ferienpass Ernsgaden: So viele Teilnehmer wie noch nie und beste Stimmung

Ferienpass BRK
Interessant und lehrreich war der Ausflug zum BRK nach Geisenfeld

Eine Halbzeitbilanz zog kürzlich das Ernsgadener Ferienpassteam: „Die bisherigen Veranstaltungen sind harmonisch und Gott sei Dank unfallfrei verlaufen“, so die Teamleiterin Nadine Dinauer. Aufgrund des „Rekordangebots“ von fast 40 Veranstaltungen haben die zahlreichen fleißigen Helferinnen und Helfer „jede Menge zu tun gehabt“. Nahezu an jedem Tag sei in den Ferien eine Aktion angeboten worden, oft sogar mehrere im Tagesverlauf.

Kizz Rock Ferienpass
Mit Kizz Rock konnte man richtig fetzen

Die Mischung aus bewährten und neuen Programmpunkten habe ebenso zum Gelingen beigetragen wie ein fast reibungsloser Ablauf und  „die braven und weitgehend disziplinierten Kinder“.

Drachen basteln Ferienpass
Drachenbasteln mit den Flüchtlingen

In den ersten Wochen der Sommerferien liefen Veranstaltungen aus den Bereichen Sport, Spiel, Kunst, Kultur, Handwerk und aktive Freizeitgestaltung.

Monique Sonnenschein
Der Ausflug zu Monique Sonnenschein hat jede Menge Spaß gemacht

Insgesamt wurden zu den Veranstaltungen beim Anmeldetermin im Juli rund 850 Teilnehmer angemeldet. Was man jetzt schon sagen kann: Wie schon im letzten Jahr waren die Ausflüge die „Renner“ des Ferienpass-Programms. Es ging unter anderem ins Kinderparadies von Monique Sonnenschein, zum „Feuerherz“, wo auf die Kinder jede Menge Steinzeitabenteuer warteten und auf den Erlebnisbauernhof „Pettenhof“. Ferner habe man bei der Planung Wert darauf gelegt, dass sich die Kinder „austoben und etwas erleben können“, so Nadine Dinauer.

Karate Ferienpass
Karate ist cool

Dies gelang neben den Ausflügen vor allem bei der Ausübung verschiedener Sportarten wie Sportschießen, Stockschießen, Tanzen, Karate, Reiten und Tennis. Aber auch die Aktionen, die von den Ernsgadener Vereinen und Firmen angeboten wurden, fanden großen Anklang. Die Zusammenarbeit habe „prima geklappt“.

Aber allmählich geht jetzt der Ferienpass zu Ende: Am Freitag, 26. August, findet um 17:00 Uhr noch das Fischen am Badweiher statt und am Samstag, 27. August, gibt es das große Abschlussfest bei der Feuerwehr mit jede Menge Spaß und Aktivitäten, Urkunden und schönen Preisen für die fleißigen Stempelsammler.

Bürgermeister Karl Huber freut sich über den „riesengroßen“ Einsatz aller Betreuerinnen und Betreuer. Die Ferienpassaktion sei ein großes „Gemeinschaftswerk“, das von vielen hoch engagierten Ehrenamtlichen ermöglicht werde.

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr