Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Friedlicher Laurenzimarkt mit Oldtimertreffen

Laurenzimarkt Ehrengäste 2016

Wetterglück zum Festzug am Freitag und danach ideales Volksfestwetter und ein „Rekord“-Oldtimertreffen mit 485 registrierten Teilnehmern: In Ernsgaden ist man mit dem Verlauf des 67. Laurenzimarkts sehr zufrieden. Sowohl die Gemeinde als auch die Festwirtin Amelie Dangel sind mit dem diesjährigen Markt sehr zufrieden. Publikumsmagnet war zweifelsohne das 15. Oldtimertreffen, das auch heuer wieder zu einem Volltreffer wurde und nichts von seiner Anziehungskraft verloren hat.

SchützenköniginnenEine Portion „Wetterglück“ hatte der Laurenzimarkt bereits am Eröffnungstag. Öffnete Petrus noch im Laufe des Tages kräftig seine Schleusen, so konnten die vielen Teilnehmer, begleitet von der Blaskapelle Ernsgaden und der Stadtkapelle Geisenfeld mit deren Jugendabteilung,  zum Beginn des Festumzuges trockenen Fußes ihren Marsch zum Festzelt antreten. Die Ernsgadener Vereine waren dabei besonders zahlreich vertreten.



Mit dem Bieranstich wurde anschließend das Traditions-Volksfest eröffnet und beim "Abend der Gemeinde, Vereine und Betriebe" war das Zelt fast bis auf den letzten Platz gefüllt. Viel Lob und Zuspruch für ihre Musik gab es für die Blaskapelle Ernsgaden am Eröffnungstag, die mit passender „Bierzeltmusik“ das Publikum bestens unterhielt.

Seniorennachmittag

Am Laurenzimarktsamstag folgten dann über 200 ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger der Einladung der Gemeinde zu einer Brotzeit und einer Maß Bier. Die Senioren blieben dann auch noch lange sitzen, nicht zuletzt weil „Bernie & The Drifters“ Rock´n Roll und „Tanzbares“ spielten und zahlreiche „Oldies“ das Tanzbein schwangen.  Die Tanzfläche den ganzen Abend über stets gut gefüllt war. Für Kinder gab es ein "Laurenzimarkt-Quiz", bei dem von den Teilnehmern interessante Fragen rund um das Ernsgadener Volksfest zu beantworten waren. Hätten sie´s gewusst? Alle Quizfragen zum Download siehe unten  ...

Luftbild Oldtimertreffen

Eine Luftaufnahme des Veranstaltungsgeländes, die uns Profifotograf Alexander Gerner aus Ernsgaden zur Verfügung gestellt hat (Copyright: Alexander Gerner)

Nach dem Festgottesdienst rollten am Sonntag die historischen Fahrzeuge zügig an und um 14 Uhr war der Trainingsplatz am Sportzentrum voll gefüllt mit „rollenden Raritäten“.

Rund 2000 Menschen bevölkerten das Festgelände und die Straßen entlang der "Oldtimerparade" am Sonntag. Besondere Anerkennung gilt vor allem Kommandant Albert Simon und der gesamten Ernsgadener Feuerwehr, die mit rund 25 Männern und Frauen sowohl an der Organisation als auch der Verkehrsregelung des Oldtimertreffens beteiligt waren und am Gelingen des Fests großen Anteil hatten. Der Dank der Gemeinde gilt auch dem Sportverein für die Überlassung des Veranstaltungsgeländes.

Oldtimerparade 2016
Oldtimerparade auf der Geisenfelder Straße

Von Seiten der Gemeinde ist man froh, dass an den drei Tagen alles gut verlaufen ist. Der Laurenzimarkt ging unfallfrei über die Bühne und auch die Security musste nicht eingreifen.

Nochmals herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben.

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr