Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Christkindlmarkt in Ernsgaden wieder gut besucht

Nikolaus 2015

Bereits zum 20. Mal fand vergangenen Sonntag ein vorweihnachtlicher Nachmittag mit einem Christkindlmarkt in Ernsgaden statt. Die Organisatoren hatten heuer wieder ein buntes Programm zusammengestellt, das vor allem für Kinder und Familien gedacht war. Traditionell legt man in Ernsgaden Wert darauf, dass bei der Veranstaltung vor allem heimische Vereine und soziale Organisationen teilnehmen.

 


Im Rahmen des adventlichen Programms spielte die Blaskapelle Ernsgaden  bei schönstem „Marktwetter“ weihnachtliche Weisen.  Der Besuch des Nikolaus, der kleine Überraschungen an die Kinder verteilte und die Jugend der Stadtkapelle Geisenfeld, die die Marktbesucher am Abend  musikalisch unterhielten,  rundeten das Programm ab.
An den Ständen vor der Schule gab es unter anderem Geschenk- und Spielartikel und die Elternbeiräte von Schule und Kindergarten, der Sportverein und die Freiwillige Feuerwehr sorgten für das leibliche Wohl. Andrang herrschte auch in der Turnhalle, hier gab es wieder wie jedes Jahr Kaffee und Kuchen von der Nachbarschaftshilfe und für die Kinder eine beliebte Bastelecke.

Kasperl

Die Kinder freuten sich über das Kasperltheater in der Schulaula, das der Kindergarten aufführte. Nicht fehlen durfte die beliebte Tombola der Jugendfeuerwehr mit schönen Gewinnen uns am Stand des Bauerntheaters gab es Eintrittskarten zu ihrem aktuellen Theaterstück: „Da Schmugglerbazi“ zu erwerben.
Bürgermeister Karl Huber zeigte sich mit dem Verlauf sehr zufrieden und lobte den Gemeinschaftsgeist der Ernsgadener.  Er hob vor allem das große Engagement der vielen Ehrenamtlichen hervor, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben hervor.

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr