Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Gemeinderat und Feuerwehr besichtigten „Mittleres Löschfahrzeug“

MLF Rottenegg 1

Das neue Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Rottenegg stand kürzlich für die Mitglieder des Gemeinderats und der Feuerwehr für eine Besichtigung bereit. Kommandant Albert Simon hatte die Veranstaltung organisiert.

 

Die Delegation aus Rottenegg unter der Leitung ihres Kommandanten Georg Amler hatte sich bereit erklärt, das im Jahr 2013 in Dienst gestelltes Feuerwehrfahrzeug den Ernsgadenern zu zeigen und für Fragen zur Verfügung zu stehen.

 

 

Ein derartiges Einsatzfahrzeug hat auch die Freiwillige Feuerwehr Ernsgaden als Nachfolge für das bisherige Tankkraftspritzenfahrzeug (TSF) vorgesehen.

 

Das MLF ist im Regelfall mit sechs Einsatzkräften besetzt und sowohl für die Brandbekämpfung als auch die technische Hilfeleistung geeignet. Aufgrund der gestiegenen Anforderungen braucht die Ernsgadener Feuerwehr ein derartiges Fahrzeug, so Kommandant Albert Simon.

  Die Kosten belaufen sich auf mindestens 150.000 Euro zuzüglich Ausstattung.

MLF Rottenegg2

Das vorgestellte Fahrzeug machte auf die Teilnehmer der Veranstaltung einen sehr guten Eindruck. Die Feuerwehrleute waren vom Leistungsspektrum, der Ausstattung und der Qualität sehr angetan.


Der Ernsgadener Feuerwehrkommandant Albert Simon hat den Gemeinderat bei der letzten Gemeinderatssitzung im April bereits über die Situation des Fahrzeugsbestands der Feuerwehr und die beantragte Neubeschaffung informiert.

 

Aufgrund der Besichtigung und der daraus gewonnenen Erkenntnisse wird sich der Gemeinderat bei einer seiner nächsten Sitzungen nochmals mit dem Thema befassen.

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr