Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Aus dem Gemeinderat

Weitere Baugebiete sind geplant

Ernsgaden - Hier leb ich gern!

Die Gemeinde Ernsgaden wird in den nächsten Jahren weitere Baugebiete ausweisen. Diesen Grundsatzbeschluss fasste der Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung. Das Entwicklungspotenzial befindet sich vor allem im Norden des Ortes. Wie Bürgermeister Karl Huber erläuterte, wird der geänderte Flächennutzungsplan voraussichtlich im Frühjahr 2015 rechtskräftig. Auf dessen Basis können dann weitere Bauflächen aktiviert werden. In Ernsgaden ergibt es zwar nach einer amtlichen Erhebung rund 115 voll erschlossene Baugrundstücke, diese stehen jedoch nach einer Befragung der Eigentümer nicht zum Verkauf. Um der sehr großen Nachfrage nach Bauplätzen gerecht zu werden bleibe daher nichts anderes übrig als weitere Baugebiete auszuweisen, so die einstimmige Meinung des Gemeinderates.

 

Allein aus der einheimischen Bevölkerung gibt es derzeit 18 Bewerbungen für ein Wohnbaugrundstück. Vor allem jungen Menschen und Familien mit verhältnismäßig niedrigem Einkommen soll die Möglichkeit gegeben werden, Immobilieneigentum zu erwerben, zumal die Grundstückspreise in Ernsgaden noch relativ günstig sind. Dies sei eine gesellschaftspolitische Herausforderung.  Gerade aufgrund der niedrigen Zinsen ist es für diesen Personenkreis derzeit besonders nahe liegend, sich ein Eigenheim zuzulegen und für die Gemeinde eine "große Aufgabe", die entsprechenden Voraussetzungen zu schaffen. Bürgermeister Huber solle zeitnah mit den Grundstückseigentümern sprechen, deren Flächen für die Baulandnutzung in Frage kommen. Im Frühjahr 2014 soll auf jeden Fall mit den Erschließungsmaßnahmen für das Baugebiet Mittergret III begonnen werden.

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr