Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Pfarrkirche St. Laurentius wird innen renoviert

Kirche innen
Im Jahr 2015 steht die seit längerem geplante Innenrenovierung unserer Pfarrkirche St. Laurentius Ernsgaden an. Die Arbeiten beginnen nach der Erstkommunion am Montag, 13. April 2015, bis voraussichtlich Dezember 2015. Dies hat die Kirchenverwaltung jetzt mitgeteilt.

Dabei geht es ans "Eingemachte", so Kirchenpfleger Ernst Feßlmeier. Die Kirchenbänke, die elektrische Heizung und der Holzboden werden ausgebaut. Dies geschieht mit freiwilligen Helfern aus der Pfarrgemeinde. Die Bänke werden in Ernsgaden bei den Anwesen Schweiger, Bemmerl und Dinauer eingelagert. Es ist ferner geplant, alle elektrischen Anlagen zu erneuern.

Der Abbau der Orgel geschieht anschließend durch eine Orgelbaufirma. Die Restaurierungsfirma baut die Seitenaltäre, sämtliche Figuren und den Kreuzweg ab. Anschließend werden die Teile restauriert sie und eingelagert.

Die Fachleute legen die Wände im Kirchenschiff trocken, reinigen und streichen anschließend Wände und Decke. Auch im Altarraum legen die Restaurateure Hand an. Sie reinigen und streichen die Wände und überarbeiten die vorhandenen Malereien. Der Fliesenboden, der seit dem Bau der Kirche 1889 im Originalzustand vorhanden  ist, wird ebenfalls gereinigt und saniert.

"Während der Zeit der Innenrenovierung kann die Kirche nicht genutzt werden", so ernst Feßlmeier. Für die Gottesdienste steht das ehemalige Jugendheim im Pfarrstadel beim Pfarrhof zur Verfügung. Bei Beerdigungen findet der Gottesdienst in Irsching statt.

Die geschätzten Kosten für die Innenrenovierung werden ca. 500.000 Euro betragen und davon sind 300.000 Euro durch die Kirchenstiftung Ernsgaden aufzubringen. Spenden werden von der Kirchenverwaltung gerne entgegen genommen.

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr