Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Ernsgaden, 13. Juni 2013

Ernsgadener Ferienpass 2013 in Vorbereitung

Ernsgadener Ferienpass 2013 in Vorbereitung

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Ernsgadener Ferienpass. Das Organisationsteam (Bürgermeister Karl Huber, Sabine Mayerhofer, Silvia Knikl) hat heuer 26 Veranstaltungen vorbereitet. Diese beginnen am 31. Juli und der letzte Tag ist der 24. August. „Wir haben auf ein abwechslungsreiches Programm großen Wert gelegt,“ betonte Bürgermeister Karl Huber. Erlebnis- und lehrreich sowie sportlich wird es bei den meisten Veranstaltungen zu gehen. Auch die Pflege des Gemeinschaftssinns und das soziale Miteinander sollen nicht zu kurz kommen.

Folgende Veranstaltungen sind geplant: Zelten, Inlinertour, die Feuerwehr entdecken, mit kleinen Elektroautos fahren, Spielenachmittag beim Sportverein, Besuch eines Zauberer, Kasperltheater, Sportschießen, Basteln mit Ulrike, Fußball-Schnuppertraining, eine Wand bemalen, Schnupperstunde bei Kids Zumba, Reiten beim Schreiner, Hopfen- und Kräuterwanderung, Besuch des Kelten- und Römermuseums Manching, Plätzchen backen, Tennis-Schnuppertraining, Stockschießen, Pizza backen, Einladungs– und Geburtstagskarten gestalten, Familienausflug zum Zoo nach Augsburg, Fischen am Badweiher, Ferienpassabschlussfest bei der Feuerwehr.

Den Ferienpass gibt es demnächst für 2 € an den bekannten Vorverkaufsstellen. Die Anmeldungen werden am 16. Juli 2013 von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Schule entgegengenommen. Das Organisationsteam freut sich auf eine zahlreiche Teilnahme.

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr