Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: rathaus@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Die vhs Ernsgaden startet in das Herbstsemester

VHS Logo

Manch einer wartet schon darauf! Das neue umfangreiche Programm der vhs-Außenstelle Ernsgaden liegt vor und lädt mit Kursen und Vorträgen ein zum Lernen, Informieren und Ausprobieren ein. „In insgesamt 35 Angeboten gibt es Neues, aber auch Altbewährtes zu entdecken“, so Außenstellenleiterin Karin Zierer.

Nach wie vor hat der Bereich Gesundheit noch immer einen großen Stellenwert. Dazu tragen auch die Vorträge Histaminintoleranz und Schilddrüsengesundheit mit viel Wissenswertem aus dem Gebiet der Naturheilkunde bei. Zu einem besseren Umgang mit Stress durch Resilienz, die innere Stärke, findet man im Kurs Innere Stärke finden - Resilienz im Januar.

Einfach nur mal "Schnuppern" für Yoga oder Klangschalen lässt es sich im Kurs "Wellness für Körper und Geist", der ebenso eine kurze Einführung in das Thema Resilienz bietet. Ab diesem Semester werden auch alle anderen Yoga-Kurse und die Tiefenentspannung mit Klangschalen im neuen Dorfgemeinschaftshaus ihren Platz haben. Darüber hinaus bereiten Yoga für Junggebliebene und die Meditation Zeit zur Entspannung.

Fortgesetzt wird die erfolgreiche Reihe Elternschule Ernsgaden, die in Zusammen-arbeit mit dem Kindergarten gestaltet wurde. Das Angebot reicht dieses Mal vom gemeinsamen Kochen mit Mama/Papa/Oma/Opa, zur Entspannung bei "Wellness" für gestresste Mütter und Informatives im Vortrag "So bin ich eben!", der Tipps für den täglichen, auch mal stressigen, Alltag mit Kind gibt.

Zu den bewährten Angeboten zählen der Sprachkurs Englisch 50+ und die beiden Kreativangebote Klöppeln und Klöppeln am Vormittag. Seiner Kreativität freien Lauf lassen kann man auch bei Gartenstäbe selbst gestalten und Geschirr individuell gestalten.

Unter der Rubrik Die Junge VHS findet man Musikunterricht für Kinder ab 4 Jahren für die Instrumente Blockflöte, Gitarre und Ukulele. Die Einteilung der Kurse nach erfolgter Anmeldung findet in Absprache mit dem Dozenten statt. In einem weiterer Kurs für Kinder von 8 - 12 Jahren entstehen bunt gestaltete Plätzchenteller mit Prozellanmalerei.

Kulinarisch abgerundet wird das Programm mit den Kochkursen One-Pot, der modernen Form der Eintöpfe sowie einem Genießer-Menü.

Die Anmeldungen zu den einzelnen Kursen nimmt ab 9. September unter Tel. 08452/7329166 oder auch per E-mail unter vhs@ernsgaden.de Zweigstellenleiterin Karin Zierer, jeweils von 9.00 - 12.00 Uhr entgegen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich im Internet unter vhs.landkreis-pfaffenhofen.de über die einzelnen Angebote zu informieren und anzumelden.

drucken nach oben