Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Bürgerbeteiligung zur Lärmsanierungsplanung der Deutschen Bahn

Logo

Die Bahn plant die Sanierung ihrer Zugstrecken entlang der Bahnlinien in Deutschland. Da Ernsgaden an der Bahnlinie Ingolstadt Regensburg trifft, können auch Anwohner an dieser Bahntrasse Stellung nehmen sowie Vorschläge abgeben.
Die Bahn plant die Sanierung ihrer Zugstrecken entlang der Bahnlinien in Deutschland. Da Ernsgaden an der Bahnlinie Ingolstadt Regensburg trifft, können auch Anwohner an dieser Bahntrasse Stellung nehmen sowie Vorschläge abgeben.
Die 2. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung für die Lärmaktionsplanung der Bahn findet vom 24. Januar 2018 bis zum 7. März 2018 statt. Bürgerinnen und Bürger, Lärmschutzvereinigungen, Kommunen und weitere Einrichtungen, die von Schienenlärm betroffen sind, haben in dieser 2. Phase die Möglichkeit, eine Rückmeldung zum Lärmaktionsplan Teil A und zum Prozessablauf der Lärmaktionsplanung zu geben. Die Ergebnisse werden anschließend in den Lärmaktionsplan Teil B eingehen und veröffentlicht.

Interessenten können diesem Link folgen:
https://www.laermaktionsplanung-schiene.de/eisenbahnbundesamt/de/home

 

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden


Rathaus Ernsgaden

Hauptstr. 6

85119 Ernsgaden
Tel. 08452 980
Tel. 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr