Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

850 Kids bei 40 Veranstaltungen

Ferienpass Abschluss
Zum Abschluss der Ernsgadener Ferienpassaktion bekamen die Kinder Urkunden und die fleißigsten "Stempelsammler" erhielten Geschenke. Mit den Ernsgadener Sprößlingen freuten sich 2. Bürgermeister Alois Schmelzer (li.) und Ferienpasssprecherin Nadine Dinauer (re.).

Die Veranstaltungen des Ernsgadener Ferienpasses waren auch in diesem Jahr wieder sehr gefragt. Zum „Abschlussfest“, das FFW-Kommandant Albert Simon zusammen mit den Feuerwehrkameraden organisierte, kamen über 50 Kinder und viele Eltern. Im Rahmen des rund zweistündigen Programms konnten sich die „Kids“ auf einem großen Luftkissen tummeln, bei einem lustigen „Zielspritzen“ ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und eine „Testfahrt“ mit einem großen Feuerwehrauto machen. Wer Lust hatte, konnte sich Tattoos machen lassen. Schließlich gab es Urkunden und Preise für die fleißigsten „Stempelsammler“. Den Schlusspunkt bildete eine Brotzeit mit Würsteln und Limo.

Wie Nadine Dinauer, die Sprecherin des Ferienpassteams betonte, war in diesem Jahr der Andrang zu den Ausflügen und „Mitmach-Angeboten“ besonders groß. Viel Spaß haben den Kindern die Programmangebote gebracht, bei denen sie selbst etwas gestalten durften. Bei vielen Veranstaltungen konnten die Ernsgadener Sprösslinge etwas erleben, dazulernen, Freundschaften schließen und Sport treiben. Ferner kam das kreative Gestalten nicht zu kurz. Es sei auch ein Ziel des Ferienpassteams bei der Vorbereitung gewesen, ein möglichst vielfältiges Programm anzubieten. Dank vieler Sponsoren, denen alle Mitwirkenden herzlichen danken, habe man alle Ideen verwirklichen können. Und natürlich habe man schon neue Vorschläge für das nächste Jahr.

2. Bürgermeister Alois Schmelzer dankte im Namen der Gemeinde dem "sehr engagierten Ferienpassteam". Der Ferienpass sei heuer wieder einmal „ganz große Klasse“ gewesen. Die Aktivitäten des Ferienpassteams seinen „vorbildlich und nachahmenswert". Er habe „nur positive Rückmeldungen“ bekommen. Der Gemeindechef dankte allen Organisatoren (Renate Kolbinger, Simone Bauer, Nadine Dinauer, Martin Jachmann, Kathrin Kund, Sandra Nedbal-Hiel und Anita Meier-Halbritter), sowie den Vereinen, den engagierten Betreuern und den fleißigen Helfern für die tatkräftige Mitwirkung. Das Ferienpassprogramm werde nicht zuletzt deshalb so gut angenommen, weil viel Herzblut dahinter steckt", so Schmelzer. Der Lohn des Einsatzes für die Ehrenamtlichen seien begeisterte Kinder.

 

BGM Ferienpass

Bei der "Gemeinderatssitzung" mit  Bürgermeister Karl Huber machten die Kinder zahlreiche Vorschläge, was die Gemeidne alles für Kinder bauen kann (u.a. ein Freibad, eine Schwebebahn und einen größeren Spielplatz).

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr