Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Ferienpass: Jede Menge Spaß

40 Veranstaltungen im August - Heuer erstmals Online- Anmeldung
Ferienpassteam 2017

Das Sommerprogramm der Gemeinde Ernsgaden enthält in diesem Jahr 40 Veranstaltungen für Kinder, die jede Menge Spaß in den Sommerferien versprechen. Wie die Sprecherin des Organisationsteams, Nadine Dinauer mitteilte, hat das Ferienpassteam jede Menge interessante Angebote zusammengestellt, damit die Kinder in der schulfreien Zeit etwas erleben können und keine Langeweile aufkommt.
In mehreren Besprechungen haben die Organisatoren (Renate Kolbinger, Simone Niederreiter, Martin Jachmann, Kathrin Kund, Sandra Nedbal-Hiel und Anita Meier-Halbritter) die „Köpfe rauchen lassen und eine gute Mischung gefunden", so Nadine Dinauer. „Die abwechslungsreichen Freizeitangebote in den "schönsten Wochen des Jahres" wären ohne die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer gar nicht möglich“, betonte Bürgermeister Karl Huber bei der Vorstellung des Programms. Er dankte allen Beteiligten für ihren Einsatz und die Unterstützung. Den Ferienpass gibt es ab nächster Woche in allen bekannten Vorverkaufsstellen zu einem Preis von zwei Euro.
Eine Neuerung steht heuer bei der Buchung der Angebote bevor. Die Anmeldung zu den Ferienpass-Aktionen ist nur noch online möglich. Das Anmeldeportal ist von Montag, 26. Juni, 8.00 Uhr bis Montag, 3. Juli 8.00 Uhr geöffnet. Bei teilnehmerbegrenzten Veranstaltungen werden die Plätze per Losverfahren vergeben. Das Ferienpassteam ist davon überzeugt, dass es sich dabei um eine gerechte, zeitgemäße und  bequeme Möglichkeit handelt, einen Platz bei den beliebten Terminen zu ergattern. Die näheren Einzelheiten stehen im Programmheft.


Monique Sonnenschein
Ein Blick in das neue Ferienpassheft zeigt, dass es ganz unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten für die Kinder in den Ferien gibt, die sowohl einen Erlebnis-, Kreativ- und Lerncharakter haben, als auch Anreize für Sport und Bewegung bieten. Erleben kann man etwas zum Beispiel beim Zelten im Schulgarten, im Walderlebniszentrum Schernfeld, beim Besuch auf einem Bauernhof, mit Zauberer Pierre Breno und der lustigen Monique Sonnenschein oder auch im Audi Forum, beim Pizza backen, Fossilien sammeln, im Wald mit dem Förster oder bei der „Steinzeit-Reise“. Kreativ werden können die Kinder beim Töpfern, Basteln, Filzen und Malen. Sportlich geht es beim Spielenachmittag, Reiten, Tennis spielen, Karate-Schnupper-Training und klettern zu. „Wir sind uns sicher, dass für jedes Kind viele interessante Termine dabei sind, die ein tolles Feriengefühl aufkommen lassen und Spaß machen“, so Nadine Dinauer.

 

Hinweis zum Urheberrecht:  Text und Foto dieser Seite unterliegen urheberrechtlichem Schutz. Kopieren, Nachdruck und Verfielfältigung ist nicht gestattet. Fotos: Nadine Dinauer

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr