Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Bücherbus Ernsgaden

Bücherbus Ernsgaden

Für Bücherwürmer und Leseratten

In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Ingolstadt bietet die Gemeinde Ernsgaden diesen kostenlosen Service im zweiwöchigen  Rhythmus an (ausgenommen Ferien).

Der Bücherbus ist ein gemeinsamer Service der Gemeinde Ernsgaden in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Ingolstadt und eine sinnvolle Ergänzung des Bildungs – und Freizeitangebots in Ernsgaden. Das Angebot wird von der Bevölkerung nach wie vor  sehr gern genutzt, vor allem von Familien mit Kindern. Die Fahrbücherei verzeichnet jährlich rund 3000 Entleihungen. Die Finanzierung ist zwischen der Gemeinde Ernsgaden  und der Stadt Ingolstadt  durch einen Vertrag geregelt.  Der jährliche Kostenaufwand für die Gemeinde beträgt  nach Auskunft des Bürgermeisters  je nach  Lage des Defizits zwischen 5.000 und 6.000 €.

Der Bücherbus bringt mit: Bilderbücher, Kinder - & Jugendbücher, Hör-CDs und Filme für Kinder, CD-ROMs und Nintendo-DS-Spiele, Musik-CDs, Romane, Sachbücher, Zeitschriften, Hörbücher. Die aus Leihfrist beträgt vier Wochen.

Auf Wunsch können nicht vorhandene Medien aus der Stadtbücherei Ingolstadt oder über die Fernleihe besorgt werden.

Die telefonische Verlängerung sowie Vorbestellungen von Medien sind möglich. Telefon: 0841/305 – 3821 im Bus: 0172/8613318 Telefax 0841/305 – 3826 E-Mail: buecherbus@ingolstadt.de.

 

Bücherbus

drucken nach oben