Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: info@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Aktuelle Meldungen

Energie
Die nächste Energiesprechstunde des Landkreises Pfaffenhofen findet am Montag, 3. April 2017 von 17:00 bis 20:00 Uhr im Rathaus Ernsgaden statt. Energieberater Andreas Fischer steht dabei für Fragen rund um das Thema Energie zur Verfügung. Wie senke ich meine Energiekosten? Welche Förderprogramme kann ich nutzen? Wann brauche ich einen Energieausweis? Wie lese ich meine Heizkosten- und Nebenkostenabrechnung richtig?  ...mehr
Kanalventil
Die Gemeinde Ernsgaden und die Ingolstädter Kommunalbetriebe IN-KB informieren am Samstag, 25.3.2017 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Bauhof an der Geisenfelder Straße über die Funktionsweise des Vakuumkanalsystems. Ferner besteht die Möglichkeit, in der Zeit von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr die Kanalstation am Bad-Weiher zu besichtigen. Ein Fachmann von IN-KB erläutert vor Ort die Technik (zum Beispiel der Vakuumpumpen).  ...mehr
Sportheim Ernsgaden
e Abteilung Ernsgaden hat eine Reihe von Angeboten, die im Laufe der Woche in der Turnhalle stattfinden. Neue ist jetzt ein Kurs für Kinder, der ab 24.04.2017 läuft. Beim „Kindertanzen“ können sich Kids tänzerisch austoben.  ...mehr
schule eingang
Die Mittags- und Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule Ernsgaden wird immer besser angenommen. Derzeit besuchen rund 30 Kinder das Betreuungsangebot der Gemeinde Ernsgaden, das vom Caritas-Kreisverband organisiert wird. Mehr Kinder bedeuten jedoch auch höhere Personalaufwendungen, wofür jetzt die Caritas einen zusätzlichen Zuschuss der Gemeinde Ernsgaden beantragt hat.  ...mehr
Radständer Bahnhof
Der Bahnhofsvorplatz in Ernsgaden wird neu gestaltet. Weil die bisherigen Radständer veraltet und der gesamte Bereich „in die Jahre gekommen" ist, legte die Bauverwaltung jetzt eine Planung für eine Sanierung vor. Darin enthalten ist ein neuer und überdachter Stellplatz für Fahrräder die ein Sitzbereich mit Bänken.  ...mehr
DGH
Der Gemeinderat Ernsgaden hat bei seiner letzten Sitzung weitere Aufträge für den Bau des Dorfgemeinschaftshauses erteilt. Auf der Tagesordnung standen insbesondere Ausbaugewerke.  ...mehr
Märzenbecher
Die Frühlingsknotenblume (Leucojum vernum), auch großes Schneeglöckchen oder Märzenbecher genannt, gehört zu den streng bzw. besonders geschützten Pflanzen. Gerade im Bereich des Feilenforsts Geisenfeld und auch im Naturschutzgebiet „Nöttinger Viehweide und Badertaferl“ pflücken Besucher die Frühlingsknotenblume und den Bärlauch, stellt die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt immer wieder fest.  ...mehr
Laurenzimarkt Ausmarsch 2014
Der Laurenzimarkt in Ernsgaden wird heuer einen Tag länger dauern. Die Festwirtin Amelie Dangel plant zusätzlich zum „normalen“ Festprogramm am ersten Augustwochenende (4. bis 6. August) eine Veranstaltung mit dem Kabarettisten Toni Lauerer, die am Donnerstag 3. August stattfindet. Dies gab Bürgermeister Karl Huber bei der letzten Gemeinderatssitzung bekannt.  ...mehr
Druckpumpen
Die Gemeinde Ernsgaden und die Ingolstädter Kommunalbetriebe (in Kopie) informieren am Samstag, 25.3.2017 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Bauhof /Feuerwehrgerätehaus an der Geisenfelder Straße über die Funktionsweise des Vakuumskanalsystems.  ...mehr
Ramadama Container Ausschnitt
Die Ramadama-Aktion des Landkreises war in Ernsgaden auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Rund 220 Helferinnen und Helfer, darunter rund 120 Kindergarten- und Schulkinder, sammelten rund fünf Kubikmeter Müll. Besonders viele Mitglieder der Vereine sind gekommen, um den Müll, der sich das ganze Jahr über in der Landschaft ansammelt zu beseitigen.  ...mehr
Logo Wappen
Am Dienstag, 14. März 2017 findet um 19:00 Uhr im Gemeindehaus eine Gemeinderatssitzung statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Bauanträge, weitere Vergaben für den Neubau des Dorfgemeinschaftshauses, Maßnahmen zum Straßenunterhalt, die Neugestaltung des Bahnhofvorplatzes, die Organisation der Mittagsbetreuung sowie das Programm des Laurenzimarkts 2017.  ...mehr
Elternschule 2015
Die Elternschule Ernsgaden bietet in Zusammenarbeit mit der vhs Pfaffenhofen während des Frühjahrssemesters Vortragsabende im Kindergarten Mondschauk´l an. Der Beitrag pro Abend beträgt 8,- Euro, Anmeldungen werden bei Interesse unter vhs@ernsgaden.de oder telefonisch unter Tel. 08452/7329166 entgegengenommen. Termine am 8, 15. und 18. März 2017  ...mehr
Stockturnier
Als Gewinner des letztjährigen Wettbewerbs im Asphaltsstockschießen lädt die Stock Sportabteilung des SV Ernsgaden zur Landkreis Meisterschaft 2017 am Samstag, 25. März in das Sportzentrum Ernsgaden ein. Die Ernsgadener Stock Sportler freuen sich auf die Gäste und einen fairen Wettkampf! Hier die Ausschreibung ...  ...mehr
Logo Landkreis PAF NEU
Im Rahmen der Bereitschaftspflege suchen wir engagierte Personen und Familien, die bereit sind, Kinder zeitlich befristet bei sich aufzunehmen. Die Aufnahme eines Kindes in einer Bereitschaftspflegestelle erfolgt in der Regel ohne zeitlichen Vorlauf als Krisenintervention, wenn die aktuelle Situation des Kindes es erfordert.  ...mehr
Spatenstich 1
Der „erste Spatenstich“ für das neue Dorfgemeinschaftshaus fand kürzlich an der Baustelle auf dem gemeindlichen Grundstück an der Graf-Ernest-Straße 3 statt. Weil es die sozialen Kontakte und das Miteinander im Ort fördert, wird es auch im Rahmen der Dorferneuerung nach dem so genannten ELER– Programm bezuschusst. Alle Generationen sollen sich darin wohl fühlen, betonte Bürgermeister Karl Huber.  ...mehr
Fischer 2017
Bei der Jahreshauptversammlung des Fischerclubs Ernsgaden gab es einen positiven Bericht des 1. Vorsitzenden Thomas Kund. Der Verein hat derzeit 118 Mitglieder, davon 70 aktive Angler. Insgesamt gesehen stehen die Fischer sehr gut da, auch was den Kassenbestand betrifft.  ...mehr
KSV 2017
In der Jahreshauptversammlung erfolgte bei den Neuwahlen keine Änderung in der Vorstandschaft, Günther Thaller wurde als 1. Vorsitzender ebenso bestätigt wie Alois Schmelzer als 2. Vorsitzender und Kassier. Als Schriftführer stellt sich erneut Albert Schmelzer zur Verfügung, als Fahnenträger Johann Halbritter.  ...mehr
Elternseminar
Elternseminar hat noch Plätze frei: Im Elternseminar „Hilfe mein Kind pubertiert!“, das Anfang März startet, sind sowohl in Pfaffenhofen als auch in Manching noch Plätze frei! Das Seminar wird vom Bereich Elternbildung des Sachgebietes Familie, Jugend, Bildung des Landratsamtes Pfaffenhofen angeboten.  ...mehr
RS Manching
Der Übertritt in die sechsstufige Realschule erfolgt in der Regel nach der 4. Klasse Grundschule. Voraussetzung für die Aufnahme ist ein Übertrittszeugnis der Grundschule, in dem die Eignung für die Realschule festgestellt wird. Auf dem Übertrittszeugnis ist in diesem Fall angekreuzt „geeignet für die Realschule“.  ...mehr
Fahrradständer Bahnhof1
Eine weitere Investitionen beschloss der Gemeinderat für den Bereich des Bahnhofs. Da die bisherigen Abstellmöglichkeiten für Fahrräder in einem sehr schlechten Zustand sind, soll die gesamte Situation verbessert werden. Wie mittlerweile fest steht, ist für diese „Infrastruktur“ nicht die Bahn zuständig, sondern die Gemeinde. Die Fläche, auf der die neuen Radständer errichtet werden sollen, müssen von der Bahn übernommen werden.  ...mehr
Standort Urnenwand
Die Katholische Kirchenstiftung Ernsgaden, die für den Betrieb und Unterhalt des Friedhofs zuständig ist, kommt einem oft geäußerten Wunsch aus der Bevölkerung nach und errichtet demnächst Urnenstelen. Diese sollen im westlichen Teil des „neuen“ Friedhofs aufgestellt werden. Damit gibt es eine würdige Ruhestätte für Urnen.  ...mehr
DGH
Die ersten Aufträge für den Neubau des Dorfgemeinschaftshauses hat der Gemeinderat Ernsgaden bei seiner letzten Sitzung vergeben. Die Baumeisterarbeiten wird die Firma Finsterer aus Geisenfeld zu einem Preis von rund 258.000 Euro als günstigst bietendes Unternehmen ausführen.  ...mehr
Druckpumpen
Der Gemeinderat gab in seiner letzten Sitzung mit dem Auftrag für die Planung und Bauleitung an das Büro Wipfler aus Pfaffenhofen den offiziellen Startschuss für die weitere Verbesserung des Kanalsystems in Ernsgaden und in Knodorf. Geplant sind verschiedene Investitionen.  ...mehr
Kanalventil
Die Gemeinde informiert über die Funktionsweise des Kanalsystems: Technische Ausstattung, Verbote Einleitung von Niederschlags – und Dachflächenwasser und Fremdkörpern, Verantwortlichkeiten, Absicherung gegen Rückstau von häusliche Abwasser bei Störungen, Überprüfung des Kanalsystems, Rechtsgrundlagen, Ansprechpartner  ...mehr
Ernsgaden - Hier leb ich gern!
Bei der Bürgerversammlung gab Bürgermeister Karl Huber einen ausführlichen Bericht über die laufenden Projekte der Gemeinde Ernsgaden und die Entwicklung der öffentlichen Einrichtungen. Hier eine Zusammenfassung.  ...mehr
SVE Vorstandschaft 2017
Trotz hoher Investitionen ein dickes Plus – Festwoche zum 70-Jährigen Vereinsbestehen. Die Vorstandschaft im Sportverein Ernsgaden im Jubiläumsjahr 2017 steht. Detlef Meier (krankheitsbedingt abwesend) wurde ebenso wie sein Stellvertreter Markus Mossner einstimmig von den Mitgliedern in der JHV am Samstag im Sportheim als Vorstand wiedergewählt.  ...mehr
VHS Logo
Für das am 13. Februar beginnende Frühjahrssemester der VHS sind jetzt die Programmhefte an allen bekannten Stellen erhältlich. Die Anmeldung zu den einzelnen Kursen nimmt ab 30. Januar Karin Zierer unter Tel. 08452/7329166, jeweils von 9.00 - 12.00 Uhr,  oder per E-mail unter vhs@ernsgaden.de entgegen. Außerdem besteht ab Samstag, 28. Januar, die Möglichkeit sich  im Internet unter vhs.landkreis-pfaffenhofen.de über die einzelnen Angebote zu informieren und anzumelden.  ...mehr
Logo Wappen
Die Vakuumpumpen in der Kanalstation laufen einigermaßen stabil. Alle vier Kanalleitungen sind in Betrieb. Aufgrund der extrem niedrigen Temperaturen kommt es immer wieder zu Störungen bei einzelnen Hausanschlüssen in Ernsgaden und Knodorf durch eingefrorene Ventile und Steuergräte. Prüfen Sie Ihren Kanalanschluss und vermeiden Sie zurückstauendes Abwasser.  ...mehr
Der bewegte Morgenkreis
„Ich lade euch heut alle zu einem schönen Spielkreis ein....“ so begann gleich nach den Weihnachtsferien die musikalische Teamfortbildung im Kindergarten Mondschauk´l zum Thema „Der bewegte Morgenkreis“, zu der sich das Kindergartenteam noch 15 interessierte Pädagoginnen aus der näheren Umgebung einlud.  ...mehr
Spende Manchinger Tafel
Vor kurzem übergaben der 1. Vorsitzende des Fischerclubs Thomas Kund und Kassier Albert Schmelzer einen Betrag von 800 Euro an die Manchinger Tafel. Anlässlich einer Benefizveranstaltung am Badweiher kam diese Summe durch Spenden zusammen. Der Fischerclub rundete die Summe noch auf.  ...mehr
Ernsgaden - Hier leb ich gern!
Der Asyl-Helferkreis Ernsgaden sucht für einen afghanischen Flüchtling zur Wahrnehmung eines Praktikums als Schreiner eine Mitfahrgelegenheit von Ernsgaden nach Manching (montags bis freitgs). Abfahrt von Ernsgaden: 7:00 Uhr und Rückfahrt ab Manching nach Ernsgaden 17:00 Uhr.  ...mehr
Ernsgaden - Hier leb ich gern!
Die neuen Terminpläne für das Jahr 2017 sind jetzt auf der Internetseite Ernsgaden online. Auf der Startseite finden Sie rechts im Kasten „Veranstaltungen“ die einzelnen Termine und darunter einen Link zur Druckversion des Veranstaltungskalender 2017 mit allen Terminen der Vereine, Organisationen und Verbände. Neu aufgenommen wurden auch der Fahrplan 2017 für den Bücherbus und die Müllabfuhr Termine sowohl für Ernsgaden als auch den Ortsteil Knodorf.  ...mehr
Caritas
Pflegenden Angehörigen, Senioren und Menschen, die eine soziale Beratung wünschen bietet die Caritas eine Sprechstunde in Manching. Diese findet jeden 2. Dienstag im Monat von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Seniorenanlage, Schulstraße 21 in Manching statt. Auch die Einwohner von Ernsgaden können die Beratung in Anspruch nehmen.  ...mehr
Sternsinger 2017
 „Die Sternsinger kommen!“ heißt es am 6. und 7. Januar in der Pfarrgemeinde Ernsgaden. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+17“ bringen die Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen in unserem Ort und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt. Der Erlös ist für eine guten Zweck.  ...mehr
Stockschützen 2016 Landkreismeister
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte errangen die Stocksporler des SVE kürzlich den Titel „Landkreismeister“. Das Team "SV Ernsgaden I" nutzte bei dem Wettkampf in Wolnzach als Zweitplatzierter der Gruppe A seine Chance. Das Finale der diesjährigen Landkreismeisterschaft lautete also: SV Er  ...mehr
Standort Urnenwand
Im Ernsgadener Friedhof soll im nächsten Jahr eine Urnenwand errichtet werden. Wie Bürgermeister Karl Huber bei der letzten Sitzung des Gemeinderats mitteilte, liegt ein entsprechender Zuschussantrag der Katholischen Kirchenstiftung vor, die für die Verwaltung des Friedhofs verantwortlich ist. Die Anlage soll an der Westseite des "neuen" Friedhofs angebracht werden und 35.000 € kosten.  ...mehr
Logo Ern
Der Gemeinderat Ernsgaden hält an seiner Absicht fest, die Anzahl der Wohneinheiten im so genannten "nicht überplanten Innenbereich" zu begrenzen. Die Räte genehmigten bei ihrer letzten Sitzung die Entwurfsplanung des Architekturbüros Schwarz aus München für den Bebauungsplan Nr. 23 "Ernsgaden Süd-Ost".  ...mehr
Logo AWP
Wegen des zweiten Weihnachtsfeiertages, Montag, 26. Dezember verschieben sich die Entleerungstermine der Abfalltonnen wie folgt: die Leerung vom Montag, 26. Dezember erfolgt am Dienstag, 27. Dezember, die Leerung vom Dienstag, 27. Dezember erfolgt am Mittwoch, 28. Dezember, die Leerung von Mittwoch, 28. Dezember erfolgt am Donnerstag, 29. Dezember, die Leerung von Donnerstag, 29. Dezember erfolgt am Freitag, 30. Dezember, die Leerung von Freitag, 30. Dezember erfolgt am Samstag, den 31. Dezember.  ...mehr
Kalender 2016
Erstmals hat die Gemeinde Ernsgaden jetzt einen eigenen Monatskalender herausgegeben. Der handliche und übersichtliche Kalender enthält öffentliche und denkmalgeschützte Gebäude im Gemeindegebiet von der Pfarrkirche über Schule, Kindergarten und Kinderkrippe bis hin zum Feuerwehrgerätehaus und zur Waldkapelle.  ...mehr
SVE Ehrungen 2016
Auch in diesem Jahr konnten die Verantwortlichen des SV Ernsgaden über einen regen Zuspruch bei der Weihnachtfeier freuen. Nach einer vorweihnachtlichen Einstimmung durch den Freizeitchor, unter der Leitung vom Ehrenmitglied Johann Selinger sowie Ehrenmitglied Felix Amann als Dirigent, konnten auch in diesem Jahr wieder viele Mitglieder für ihre langjährigeTreue zum SV Ernsgaden geehrt werden.  ...mehr
Kinderpark NBH 2016
Als Dankeschön der Nachbarschaftshilfe für die Eltern des Kinderparks und und der Mutter-Kind-Gruppen für die Mithilfe beim Christkindlmarkt gab es auch dieses Jahr eine Nikolausfeier im Gasthaus Schleibinger. Bei Kaffee und Plätzchen haben sich Eltern und Kinder mit Weihnachtsliedern auf das Fest eingestimmt.  ...mehr
Tafel
Damit auch wirklich alle Kinder zu Weihnachten ein Geschenk unterm Christbaum auspacken dürfen, haben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ernsgaden in diesem Jahr wieder fleißig Päckchen gepackt. So konnten exakt 40 schön verpackte Geschenke für 25 Jungen und 15 Mädchen an die Mitarbeiterinnen der Manchinger Tafel überreicht werden.  ...mehr
Sauna WF 2016
Sie Saunafreunde des SV Ernsgaden können nicht nur Schwitzen, sondern auch feiern. Deshalb war die Weihnachtsfeier 2016 der Saunaabteilung der Sportler war wieder ein voller Erfolg. Nach dem Jahresbericht von Rudi Leppmeier folgte ein ausgezeichnetes Essen der neuen Wirtsleute Romana und Toni.  ...mehr
Scützneberein Ehrung
Die Vereine leben von und mit ihren Mitgliedern. Besonders von denen, die dem Verein besonders lang und auerhaft die Treue halten.  Im Rahmen einer harmonischen Weihnachtsfeier ehrte der Schützenverein kürzlich verdiente und  langjährige Mitglieder (von links nach rechts): 2. Schützenmeister  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Einen positiven Beschluss fasste der Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung zur Ausweisung eines großen Baugebiets im Vohburger Ortsteil Knodorf mit dem Bebauungsplan "Elsenheimerstr Straße" durch die Stadt Vohburg. Die Gemeinde wurde diesbezüglich beteiligt, weil sie für die Abwasserbeseitigung zuständig ist. Auch für das neue Baugebiet ist ein Anschluss an die Ernsgadener Vakuumkanalisation geplant.  ...mehr
Kirchturm Ernsgaden
Unter dem Titel „Kirchtürme“ gibt der Landkreis Pfaffenhofen in Zusammenarbeit mit der Adolf-Rebl-Schule Pfaffenhofen, Förderzentrum Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, diesen Kalender bereits zum elften Mal heraus. Kirchtürme aus dem Landkreis Pfaffenhofen werden in dem neuen Kalender aus unterschiedlichen Blickwinkeln gezeigt. Der Ernsgadener Kirchturm ziert die Dezemberseite des Kalenders.  ...mehr
Logo Landkreis
Im wahrsten Sinne Licht ins Dunkel brachte Andreas Asam, Energieeffizienz-Experte am Ökoenergieinstitut des Bayerischen Landesamtes für Umwelt kürzlich mit seinem Vortrag „Energieeffiziente Beleuchtung – gewusst wie“ zu den neuen Beleuchtungstechnologien. Doris Rottler vom Fachbereich Energie und Klimaschutz am Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm hatte den Vortragsabend organisiert. Der Referent informierte zunächst grundlegend über marktgängige Leuchtmittel.  ...mehr
Senioren Advent 2016
Gut besucht war der Seniorennachmittag des Seniorenteams Ernsgaden, bei dem sich alles um den Advent drehte. Mehr als 70 ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger war gekommen. Es gab nicht nur Kaffee, Glühwein, Stollen und Plätzchen, sondern auch kleine Geschenke. Mit einer Andacht, Gedichten und Geschichten sowie Weihnachtsliedern stimmte das Seniorenteam die Anwesenden auf die Weihnachtszeit ein.  ...mehr
Nikolaus 2016
Bereits zum 21. Mal fand vergangenen Sonntag ein Adventnachmittag in Ernsgaden statt. Es waren vor allem Ernsgadener Vereine und Gruppen, die zum Gelingen beitrugen. Das "Miteinander" stehe im Vordergrund, betonte Bürgermeister Karl Huber. Dieser Nachmittag sei "so etwas wie eine kleines Bürgerfest im Winter".  ...mehr
VHS Logo
235 Zuwanderer besuchen derzeit staatlich geförderte Deutschkurse an der vhs in Pfaffenhofen und in den vhs-Zweigstellen in Manching, Wolnzach und Vohburg. Vor allem in Folge des Flüchtlingsstroms gibt es einen Engpass bei den Lehrkräften der Volkshochschule. Wer Interesse hat und die Voraussetzungen erfüllt, kann sich gerne melden.  ...mehr
Bauerntheater 2017 Plakat Ausschnitt
Das Ensemble des Ernsgadener Bauerntheaters probt schon für die nächsten Theateraufführungen, die im Januar 2017 im Riedmeiersaal stattfinden. Hier finden Sie eine Vorschau auf die Termine. Restkarten gibt es noch bei Landgasthof Riedmeier Ernsgaden, Tel. 08452/651.  ...mehr
Weltsparwoche2016
Das Motto „Schätzen und gewinnen“ hatte die Sparkasse für die Weltsparwoche 2016 ausgegeben. Die Kinder und Jugendlichen hatten viel Spaß dabei, die runden und durchsichtigen Spardosen zu drehen und zu wenden. Sie mussten den tatsächlichen Inhalt von 150 Euro in Scheinen und Münzen möglichst nahe kommen.  ...mehr
Drohne
Im Interesse aller Teilnehmer der Luftfahrt ist es zwingend notwendig, alle Bewegungen in der Luft in den Kontrollzonen durch die Flugsicherung zu kontrollieren. In der jüngeren Vergangenheit gab es auch in der näheren Umgebung des Flugplatzes Manching bereits Zwischenfälle mit privaten Drohnen.  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Am Zebrastreifen an der Ernsgadener Hauptstraße zwischen Kirche und Rathaus sind Kinder auf dem Schulweg durch Raser gefährdet. Dieses Thema hat der Elternbeirat der Schule kürzlich an die Gemeinde herangetragen. Bürgermeister Karl Huber berichtete dazu bei der letzten Gemeinderatssitzung, dass der Fußgängerüberweg vorschriftsgemäß beschildert und auch in der Nacht und der Dämmerung beleuchtet ist.  ...mehr
Logo Landkreis
Um eine weitere Ausbreitung der Vogelgrippe zu verhindern hat das Bayerische Umweltministerium heute eine allgemeine Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel in ganz Bayern veranlasst. Das Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm setzt die Anordnung noch heute Nachmittag in Form einer Allgemeinverfügung um. Sie gilt zunächst für unbestimmte Zeit. Die Stallpflicht gilt sowohl für gewerbsmäßige Geflügelhalter als auch für Züchter und Privatpersonen, die Geflügel halten, auch wenn es nur wenige Tiere sind.   ...mehr
Hannah
"Teilen macht uns froh", war nicht nur das Thema bei der Martinsfeier der Kinder des Ernsgadener Kindergartens "Mondschauk`l", die dazu heuer ihre Eltern und viele Gäste in die Kirche eingeladen hatten. Es war auch ein Spendenaufruf des Elternbeirats und des Kindergartenteams für ein autistisches Mädchen. Unser Bericht von einer schönen Aktion, der gut in die Zeit passt.  ...mehr
Ehrung Grabmann
Mehrere Vereinsfunktionäre wurden kürzlich von Landrat Martin Wolf und Florian Weiß, Vorsitzender der Sportkommission im Landkreis Pfaffenhofen, für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in Sport- und Schützenvereinen ausgezeichnet. Aus Ernsgaden wurde Angelika Grabmann für ihre langjährige Funktionärstätigkeit im Schützenverein Eichenlaub geehrt. An der Feierstunde nahmen auch Bürgermeister Karl Huber und Schützenmeister Hermann Schmid teil.  ...mehr
Grundstück DGH
Über die Gestaltung und die Ausstattung des neuen Dorfgemeinschaftshaus ist diskutierte der Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung. Wie Bürgermeister Karl Huber berichtete, wird das Gebäude nach der Planung ein „massives Ziegelmauerwerk mit Satteldach“. Auf eine effiziente Wärmedämmung soll ein besonderes Augenmerk gelegt werden.  ...mehr
Mittergret
Den Bebauungsplan „Mittergret IV" hat der Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung abschließend behandelt. Mit der „Abwägung der Anregungen und Einwendungen und Satzungsbeschluss“ beschloss der Gemeinderat einen weiteren „Meilenstein“. Die Räte befassten sich mit einer umfassenden Stellungnahme der Bauverwaltung, in der die Vor – und Nachteile der Ausweisung des Baugebiets aufgeführt waren.  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Ein umfangreiches Sanierungskonzept des Ernsgadener Kanalsystems hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung beschlossen. Die Räte verständigten sich Liste von verschiedenen Baumaßnahmen, die von der Bauverwaltung des Rathauses in Absprache mit den Ingolstädter Kommunalbetrieben ausgearbeitet wurde.  ...mehr
AWP
Bereits nach den ersten leichten Frösten zeigt sich alljährlich das gleiche Problem: Biotonnen können vereinzelt nicht bzw. nicht vollständig entleert werden, da Bioabfälle am Tonnenboden sowie an den Tonnenwänden festgefroren sind. Hier lesen Sie, wie sie ein Schlamassel vermeiden können.  ...mehr
FalterA
Das Wandern und Radfahren rund um Ernsgaden soll noch attraktiver werden. Die Gemeinde will sich hierum nicht nur vor Ort kümmern, sondern auch im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit die Wege vernüpfen. Der Landkreis Pfaffenhofen plant zudem ein integriertes Wanderkonzept im Rahmen des "LEADER"-verfahrens, um einen "überörtlichen Mehrwert" zu erzielen.   ...mehr
Energie Header
Seit Anfang März gibt der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm im Rahmen seines Förderprogramms „Energieeinsparung“ Zuschüsse zu energieeinsparenden Maßnahmen. Interessierte können sich an die Energiesprechstunde des Landkreises wenden.  ...mehr
Heidi Schleibinger Urkunde
Kürzlich bekam Heidi Schleibinger von der bayerischen Wirtschaftsministerin Ilse Aigner für ihr Hotel die Klassifizierung „Zwei Sterne Superior“. Die Gastronomin betreibt in Ernsgaden Ernsgaden zwei Gästehäuser mit 30 Betten in 18 Zimmern, ferner eine Gastwirtschaft und eine Party-Service. Hier erfahren Sie Näheres.  ...mehr
Stockschützen Unsernherrn
Die Stocksportabteilung war das ganze Jahr über mit mehreren Moarschaften bei Turnieren im Einsatz. Das letzte Turnier der Spielsaison 2015/2016  der SVE-Stocksportler fand kürzlich beim Patenverein TSV Unsernherrn statt. Die Moarschaft des SV Ernsgaden Leo Christl, Josef Krammer, Erwin Schwarz und Edmund Tullius war erfolgreich und konnte das Turnier gewinnen.  ...mehr
Kund w.
Zahlreiche verdiente Feuerwehrleute aus dem Landkreisnorden wurden kürzlich in Ernsgaden ausgezeichnet. Die „Floriansjünger“ kamen aus Baar-Ebenhausen, Ernsgaden, Geisenfeld, Manching, Reichertshofen und Vohburg. Der langjährige Kassier der FFW Ernsgaden Wolfgang Kund war auch dabei.  ...mehr
Fischer Ehrungen 2016
Rund 70 Mitglieder der Ernsgadener Fischer trafen sich zum traditionellen Jahresehrenanbend mit Essen im Gasthof Schleibinger. 1. Vorsitzender Thomas Kund dankte allen aktiven Vereinsmitgliedern für ihr Wirken das ganze Jahr über. Ein besonderer Dank galt den Helferinnen und Helfern beim diesjährigen Weiherfest.  ...mehr
EB Kindergarten 2016
Wie jedes Jahr zu Beginn des neuen Kindergartenjahres wurden kürzlich im Kindergarten Mondschauk´l Elternvertreter für den Elternbeirat 2016/17 gewählt. Den Vorsitz übernimmt Christoph Lukasik, als Kassier und Schriftführer fungieren Robert Rampl und Michael Hasterok. Als Stellvertreter sind Alexander Gerner, Silvia Hartmann, Tanja Oswald, Carmen Sistemich und Andreas Rieger bereit, sich im Elternbeirat zu engagieren. Nach dem Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (BayKiBiG) hat der Elternbeirat eine beratende Funktion über Jahresplanung, Umfang der Personalausstattung, der Öffnungs- bzw. Schließzeiten und der Festlegung der Höhe des Elternbeitrags.  ...mehr
VHS Logo
Für das Herbstsemester der VHS bietet die Zweigstelle Ernsgaden in Kursen noch freie Plätze an. Zu den einzelnen Angeboten kann man sich im Internet unter vhs.landkreis-pfaffenhofen.de oder telefonisch unter 08452 732916 (montags bis freitags 9 bis 12 Uhr) anmelden.  ...mehr
Logo Wappen
Der Gemeinderat hat bei seiner letzten Sitzung beschlossen, bei Bauanträgen die Zahl der Wohneinheiten von der Grundstücksgröße abhängig zu machen. Betroffen davon sind alle Grundstücke, deren Bebauung nach § 34 des Baugesetzbuches beurteilt wird und die nicht im Geltungsbereich eines qualifizierten Bebauungsplans liegen.  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Der Gemeinderat genehmigte bei der letzten Sitzung die Abrechnungsmodalitäten im Rahmen der Dorferneuerung, die von der Verwaltungsgemeinschaft Geisenfeld vorgestellt wurden. Im Rahmen der Dorferneuerung hat die Gemeinde Ernsgaden zusammen mit dem Amt für ländliche Entwicklung in München die Graf-Ernest-Straße, den Kirchenweg und Schulweg ausgebaut.  ...mehr
breitband
VDSL machts möglich: Seit kurzem können rund 650 Haushalte in Ernsgaden mit bis zu 50 Megabit pro Sekunde im Netz surfen. Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Die Bürgerinnen und Bürger können jetzt alles aus einer Hand bekommen.  ...mehr
Gemeinschaftsübung der Freiwilligen Feuerwehren von Ernsgaden und Irsching – Knodorf
Der Gemeinderat hat den Aufbau und die Ausstattung des neuen „Mittleren Löschfahrzeugs“ für die Freiwillige Feuerwehr beschlossen. Den Aufbau liefert die Firma Ziegler für 123.343 €, die Ausstattung kommt von der Firma Furtner und Ammer für 5646 €.  ...mehr
schule eingang
Der Schulverband Ernsgaden sucht zum 1. November 2016 eine Reinigungskraft (m/w) für die Schule Ernsgaden. Zur Tätigkeit gehören alle Reinigungsarbeiten wie Klassenzimmer, Flure, Toiletten, Fenster usw.. Der zeitliche Umfang beträgt täglich vier Stunden in einem sozialversicherungspflichtigen B  ...mehr
GHD Grundstück
Die Gemeinde Ernsgaden wird in der Ortsmitte zwischen dem Rathaus und der Graf-Ernest-Straße ein Dorfgemeinschaftshaus errichten. Diesen Beschluss fasste der Ernsgadener Gemeinderat bei seiner Sitzung. Mit dem Bau auf dem Grundstück, wo sich früher das so genannte „Lehrerhaus“ befand, soll im Frühjahr nächsten Jahres begonnen werden.  ...mehr
Zumba Logo
Die Gymnastikabteilung des SV Ernsgaden hat am Sonntag den 18. September zu vierten Mal eine Zumba-Party veranstaltet. Etwa 35 Zumba-Sportlerinnen und –Sportler folgten der Einladung und hatten über 2 Stunden Spass und Unterhaltung.  ...mehr
VHS Logo
Am 26. September beginnt mit einem vielfältigen Angebot an Vorträgen, Seminaren und Kursen das neue Semester der Zweigstelle Ernsgaden der Volkshochschule des Landkreises. Das Programm wurde, auch wegen der ungebrochen guten Resonanz, von Zweigstellenleiterin Karin Zierer nochmals erweitert. Interessenten können somit unter nicht weniger als 41 Kursen, Seminaren und Vorträgen auswählen.  ...mehr
Ferienpass BRK
Eine Halbzeitbilanz zog kürzlich das Ernsgadener Ferienpassteam: „Die bisherigen Veranstaltungen sind harmonisch und Gott sei Dank unfallfrei verlaufen“, so die Teamleiterin Nadine Dinauer. Aufgrund des „Rekordangebots“ von fast 40 Veranstaltungen haben die zahlreichen fleißigen Helferinnen und Helfer „jede Menge zu tun gehabt“.  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Baugebiet Mittergret IV: Überwiegend positive Signale der FachbehördenDas Baugebiet „Mittergret IV“ im Norden der Gemeinde Ernsgaden hat eine wichtige Hürde genommen: im Rahmen der Beteiligung der Bürger und der Fachbehörden gab es überwiegend positive Rückäußerungen. Die Mitglieder des  ...mehr
Laurenzimarkt Ehrengäste 2016
Wetterglück zum Festzug am Freitag und danach ideales Volksfestwetter und ein „Rekord“-Oldtimertreffen mit 485 registrierten Teilnehmern: In Ernsgaden ist man mit dem Verlauf des 67. Laurenzimarkts sehr zufrieden. Sowohl die Gemeinde als auch die Festwirtin sind mit dem Markt sehr zufrieden.  ...mehr
Vor NBH 2016
Zum neuen Vorsitzenden der Nachbarschaftshilfe Ernsgaden – Westenhausen wurde kürzlich bei der Jahreshauptversammlung Benjamin Kersting gewählt. Er tritt die Nachfolge von Alexander Gerner an, der aus beruflichen Gründen nicht mehr kandidierte. Als Nachfolgerin von Schatzmeisterin Ramona Hofmann wurde Sabine Fischer gewählt.  ...mehr
Stock 1
Die Dorfmeisterschaft im Stockschießen ging am vergangenen Wochenende in Ernsgaden bei bestem Wetter und optimalen äußeren Rahmenbedingungen über die Bühne. Dabei konnten die Saunafreunde souverän mit 14.2 Punkten den Sieg den Wanderpokal erringen. Auf dem Treppchen ganz oben standen Rudi Leppmeier, Hans Erl, sowie Hans und Erwin Schabenberger.  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Der Gemeinderat hat bei seiner letzten Sitzung zahlreiche Projekte und Maßnahmen diskutiert. Dabei ging es u.a. um die Entwicklung der Baugebiete, den Fortgang der Dorferneuerung, die Schule, die Grundwassersituation und die Grundstückspflege. Hier der aktuelle Stand der Dinge.  ...mehr
Radar
In Ernsgaden wird weiter geblitzt. Die Gemeinde Ernsgaden wird den Vertrag zur Durchführung der kommunalen Verkehrsüberwachung ein weiteres Jahr verlängern. Diesen Beschluss fasste der Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung. Die Kontrolle des „fließenden Verkehrs“ läuft bereits seit dem Jahr 2010. Mehrmals monatlich werden an verschiedenen Stellen im Gemeindegebiet Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt.  ...mehr
Sitzgruppe Dinauer
Ihren außergewöhnlichen Garten präsentierte kürzlich die Ernsgadenerin Jutta Dinauer im Rahmen des Tags der offenen Gartentüre, der im Landkreis Pfaffenhofen veranstaltet wurde. Der Andrang war groß und die vielen hundert Besucher aus dem Ort und der Umgebung brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen.  ...mehr
Luftbild von Norden Ausschnitt
Die Gemeinde Ernsgaden entwickelt sich in Sachen Wohnbebauung nördlich der Bahnlinie Ingolstadt – Regensburg. Bereits vor vielen Jahren kristallisierte sich heraus, dass das Gebiet Richtung Knodorf für die Wohnbebauung gut geeignet ist. Grund dafür ist, dass es ansonsten keine bedeutenden Entwicklungsmöglichkeiten beim Wohnungsbau in der Gemeinde gibt.  ...mehr
Plachta Weichenrieder
Bei einem internen Vormittagsturnier mit 7 Teams und einem Festabend feierte die Stockabteilung ihr 40-jähriges Abteilungsbestehen. Niemand hätte sich vor 40 Jahren träumen, dass die Sparte zu einer der erfolgreichsten Gruppen im SVE wird. Stocksportchef Alfred Plachta und Kassier Erich Weichenrieder wurden für besondere Verdienste geehrt.  ...mehr
Bahngleis
Braucht die Bevölkerung in Ernsgaden weitere Dienstleistungen im öffentlichen Personennahverkehr? Diese Frage wurde im Gemeinderats bei der letzten Sitzung erörtert. Mit dem Leaderprojekt- „Mobilität“ werden im Landkreis Pfaffenhofen die Bedürfnisse der Menschen nach zusätzlichen oder alternativen Beförderungsmöglichkeiten erforscht.  ...mehr
Schulweg
Über den Verlauf der Straßenarbeiten im Zuge der Dorferneuerung informierte sich die Vorstandschaft der Dorferneuerung bei der letzten Sitzung. Die Vorsitzende des Gremiums, Angelika Hegele berichtete, dass sich die Baumaßnahmen voll im Zeitplan befinden. Die Asphaltierung der Graf- Ernest-Straße und des Schulwegs beginnt am 14. Juni.  ...mehr
Fischerkönige 2016
Jedes Jahr kürt der Fischerverein Ernsgaden seine Fischerkönige. Im Jahr 2016 errangen bei den Erwachsenen Roland Kern und bei den Jugendlichen Simon Kund am Bad-Weiher die Königswürde. Anschließend bekamen sie im Rahmen einer Feier die Pokale überreicht.  ...mehr
Totholz
Der Feilenforst zwischen Geisenfeld und Ernsgaden soll unter besonderer Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte weiterentwickelt werden. Diese Bekanntgabe machte Bürgermeister Karl Huber bei der letzten Gemeinderatssitzung. Beim Landkreis Pfaffenhofen gibt entsprechende Gedankenspiele. Der Natur – und Umweltausschuss desKreises habe sich bereits mit dem Thema befasst.  ...mehr
Kranzniederlegung
Den traditionellen Jahrtag beging kürzlich der Krieger- und Soldatenverein Ernsgaden. Mit einem Gedenkgottesdienst, gestaltet von Pfarrer James Matthew, wurde der Gefallenen und Vermißten der beiden Weltkriege und aller verstorbenen Mitglieder gedacht. Danach erfolgte die Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal.  ...mehr
Ernsgaden - Hier leb ich gern!
Die Gemeinde Ernsgaden hat das Ehrenamt des/der Behindertenbeautragten zu vergeben. Der/die Behindertenbeauftragte ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger mit einer Behinderung und ihre Angehörigen. Er/sie soll helfen, die Integration und selbstbestimmte Lebensführung von Menschen mit Behinderungen zu fördern.  ...mehr
Radeln AH 2015
Die Aktiven Herren Ernsgaden bieten im Sommerprogramm 2016 wieder wöchentlich Radltouren und dem Walken im Feilenforst. Die wöchentliche Radtour ist mittwochs um 18:00 Uhr. Das Walken mit Peter Glasl findet immer dienstags um 18:30 Uhr statt. Treffpunkt ist jeweils an der Waldkapelle. Die "AH" freuen sich auf die Teilnahme von bewegungsbegeisterten Frauen und Männer bei allen Veranstaltungen.  ...mehr
Asyl Audi
Zum Audi–Forum in Ingolstadt führte kürzlich ein Ausflug von rund 20 in Ernsgaden wohnenden Flüchtlingen in Begleitung einiger Mitarbeiter des Asyl–Helferkreises. Mit dem Zug ging es Richtung Ingolstadt und dann weiter mit dem Bus zum Audi-Forum. Dort erhielten die sehr interessierten Flüchtlinge aus Afghanistan viele Informationen.  ...mehr
Kinderfest
Mit einem großen Kinderfest feierte die Elternschule Ernsgaden am
Samstag, 30. April 2016 ihren 10. Geburtstag. Dazu luden die Leiterinnen
Birgit Kohut und Beate Differenz vom Kindergarten Mondschauk´l und die
Volkshochschule ein. Die Veranstaltung fand in einem Zelt auf dem
Spielplatz neben der Grundschule bei schönstem Frühlingswetter statt.  ...mehr
Maibaum1
In Ernsgaden wurde heuer vom Schützenverein Eichenlaub und der Freiwilligen Feuerwehr wieder ein stattlicher Maibaum von 25 m Höhe errichtet. Zahlreiche kräftige Helfer stemmten den Baum mit Muskelkraft in die Höhe, darunter auch rund 15 afghanische Flüchtlinge, Mit dem Maibaum aufstellen wird eine schöne Tradition aufrecht erhalten.  ...mehr
Ehrung BGM
Vier Bürgermeister aus dem Landkreis Pfaffenhofen bedachte Landrat Martin Wolf kürzlich mit einem Ehrenkrug. Der Grund: Karl Huber (Ernsgaden), Manfred Russer (Hohenwart), Anton Steinberger (Ilmmünster) und Albert Vogeler (Schweitenkirchen) können am 1. Mai ihr 20-jähriges Amtsjubiläum als Bürgermeister begehen.  ...mehr
Billardkugeln
Im Ernsgadener Gemeindehaus wurde jetzt ein professioneller Billardtisch aufgebaut. Zweck der Aktion: Die Ernsgadener sollen mit den hier lebenden Asylbewerbern über das Spiel mit dem bunten Kugeln in Kontakt kommen. Dieses Ziel verfolgt die Initiative “Pool ist cool” des Ernsgadeners Sascha Zi  ...mehr
FFW 2016
Die Freiwillige Feuerwehr Ernsgaden hat die Prüfung zum Leistungsabzeichen Wasser erfolgreich abgelegt. 17 Männer und drei Frauen haben es jeweils geschafft, einen simulierten Zimmerbrand zu bekämpfen. Hierbei musste eine Wasserversorgung aus dem Hydranten, eine Verkehrsabsicherung und das Anlegen von Atemschutzgeräten vorbereitet werden.  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Den Finanzhaushalt mit einem Gesamtvolumen von 5.357.947 € verabschiedete der Gemeinderat Ernsgaden bei seiner letzten Sitzung. Dabei entfallen 2.806.726 € auf den Verwaltungshaushalt und 2.551.221 € auf den Vermögenshaushalt. Bürgermeister Karl Huber bezeichnete den Finanzhaushalt bei der Vorstellung im Gemeinderat als „auf Kante genäht“, wegen der steigenden laufenden Ausgaben.  ...mehr
Kiga Übergabe
Die neuen Räume für die vierte Gruppe des Kindergartens „Mondschauk´l“ in Ernsgaden wurden kürzlich im Rahmen einer kleinen Feier offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Bürgermeister Karl Huber konnte dazu auch Pfarrer James Mathew begrüßen, der die neuen Räumlichkeiten segnete sowie die Mitglieder des Gemeinderats und zahlreiche weitere Gäste.  ...mehr
Erstkommunion 2016
"Jesus – Das Brot des ewigen Lebens" - unter diesem Leitspruch feierten vor kurzem 16 Kinder aus Ernsgaden, Westenhausen, Ilmendorf und Knodorf in der Pfarrkirche St. Laurentius in Ernsgaden ihre Erstkommunion. Seit November wurden die Kinder im Kommunionunterricht auf den "großen Tag" vorbereitet. Das Sakrament spendete ihnen Pfarrer James Mathew. Foto: "Foto Mayer“  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, zum 01.09.2016 im Rahmen eines Pilotprojekts eine(n) Auszubildende(n) im Beruf "Erzieher/-in" einzustellen. Die duale Ausbildung bei der Fachakademie in Neuburg/Donau und in der Praxis im Kindergarten in Ernsgaden dauert drei Jahre. Voraussetzung ist der Schulabschluss Fachabitur/Abitur.  ...mehr
Porträt 2015 BGM Karl Huber
In Ernsgaden wohnen seit gut zwei Monaten Asylbewerber in der Containerunterkunft. Die Unterbringung verläuft verhältnismäßig ruhig und es gibt bisher keine größeren Probleme. Derzeit leben 21 afghanische Staatsangehörige in den Containern neben dem Bauhof. Ferner gibt es noch sieben so genannte „unbegleitete minderjährige Flüchtlinge", die anderweitig untergebracht sind. Wer sich engagieren möchte, ist herzlich eingeladen.  ...mehr
Bauarbeiten DE Beginn 2016
Nach der Winterpause haben diese Woche wieder die Bauarbeiten im Rahmen der Dorferneuerung Ernsgaden begonnen. Die beauftragte Tiefbaufirma setzte die Straßenbauarbeiten in der Graf Ernest Straße (bis zur Hauptstraße) und im Schulweg fort. Als erste Maßnahme wurde die alte Fahrbahndecke abgefräst.  ...mehr
Stocksport Ausschnitt
Am traditionellen Saisoneröffnungsturnier haben kürzlich 24 Stocksportler teilgenommen. Im fairen Wettkampf trainierte man für die kommende Saison. Nach dem Turnier wurden im Sportheim Termine und Organisatorisches besprochen.  ...mehr
Logo Wappen
Ein neues „Mittleres Löschfahrzeug“ wird die Gemeinde Ernsgaden für die freiwillige Feuerwehr beschaffen. Diesen Grundsatzbeschluss fasste der Gemeinderat. Das rund 160.000 € teure Fahrzeug soll ein über 30 Jahre altes Tragkraftspritzenfahrzeug ersetzen. Diese Thema und weitere Punkte behandelte der Gemeinderat bei seiner letzten Sitzung.  ...mehr
Osterbrunnen 2016
Einen Osterbrunnen haben die fleißigen Damen des Frauenkreis Ernsgaden kürzlich vor dem Pfarrhof in der Ernsgadener Ortsmitte gestaltet. Dazu knüpften sie mehrere 100 farbige und bemalte Ostereier an ein kronenähnliches Gestell, das über dem früheren Pfarrhaus-Brunnen aufgestellt wurde.  ...mehr
Haberfeldtreiber
Einen fulminanten Rückblick auf 20 Jahre „Ernsgadener Nockherberg“ präsentierten die Akteure des Bauerntheaters bei der Premiere der Jubiläums-Starkbierfeste. Im ausverkauften Saal des Landgasthofs Riedmeier in Ernsgaden landeten sie bei den bestens gelaunten Besuchern einen „Volltreffer“ nach dem anderen.  ...mehr
Jole
Josef Krammer hat die Marke von 650 Turniereinsätzen für den SV Ernsgaden geknackt. Der ist ein leidenschaftlicher Sportler, immer mit vollem Einsatz unterwegs. Mit seinem kameradschaftlichen Sportsgeist ist er für die Stocksportabteilung eine wichtige Stütze.  ...mehr
Rama3
Die Landschaftssäuberungsaktion Ramadama war in Ernsgaden auch heuer ein voller Erfolg. Rund 200 Helferinnen und Helfer, darunter rund 100 Kindergarten- und Schulkinder, sammelten rund vier Kubikmeter Müll. Die Aktion wurde wieder getragen vom taditionell großen Einsatz der Vereine. Aber auch Privatpersonen beteiligten sich gerne, ebenso wie viele in Ernsgaden lebende Flüchtlinge.  ...mehr
Königsschießen
Beim diesjährigen Anfangs- und Königsschießen des Schützenvereins Eichenlaub wurde kürzlich in geselliger Runde und fairem Wettstreit unter den anwesenden Schützen der Gewinner der Königswürde 2016 ermittelt. Erste wurde Angelika Grabmann. Den Platz als Vizekönigin und Stellvertreterin errang mit einem 146,5-Teiler Gast- und Vereinswirtin Heidi Schleibinger.  ...mehr
Grundschule 2016
Schnell heimisch waren kürzlich rund 20 Schüler der vierten Klasse der Grundschule im Sitzungssaal des Rathauses Ernsgaden. Die Kinder besuchten mit ihrem Klassenlehrer Rainer Utzt nämlich neben den Verwaltungsräumen auch die Tagungsstätte des Gemeinderats. Bald ging es mit Bürgermeiser Karl Huber ans Diskutieren ...  ...mehr
Fischer Vor 2016
Bei der Jahreshauptversammlung der Ernsgadener Fischer wurde die Vorstandschaft für die nächsten vier Jahre mit großer Mehrheit in ihr Amt gewählt. Der bisherige Vorsitzende Thomas Kund und sein Stellvertreter Manfred Rottler wurden bestätigt. Die Vereinsführung blickte im Rechenschaftsbericht auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurück.  ...mehr
Bauerntheater Ankündigung 2016
Ein rundes Jubiläum feiert das Ernsgadener Bauerntheater in diesem Jahr: Seit 20 Jahren veranstalten die Ernsgadener Laienspieler nun schon ihre beliebten Starkbierabende im Saal des Landgasthofes Riedmeier in Ernsgaden. Zu diesem Jubiläum finden am Samstag, 12. März, Freitag 18. März und Samstag 19. März drei Starkbierabende statt. Vorverkauf: Sonntag, 28.2., 8:00 Uhr beim Riedmeier.  ...mehr
FFW Vorstandschaft 2016
Eine neue Führungsriege ist für den Ernsgadener Feuerwehrverein die nächsten beiden Jahre verantwortlich: Bei der kürzlich abgehaltenen Jahreshauptversammlung wurde Manfred Diepold von den 61 anwesenden Floriansjüngern (bei 143 Mitgliedern) als Nachfolger von Christian Müller gewählt. Christian Müller war 17 Jahre lang in der Vorstandschaft.  ...mehr
Kanal INKB
Mit der Umstellung der Ernsgadener Abwasserbeseitigung von einem Vakuum– auf ein Drucksystem beschäftigte sich der Gemeinderat Ernsgaden bei seiner letzten Sitzung. Grundlage für die Diskussion war eine Machbarkeitsstudie, die vom Pfaffenhofener Planungsbüro Wipfler angefertigt wurde. Anlass für die Beauftragung der Experten waren die häufigen Störungen des Vakuumkanalsystems und die Beschwerden vieler Bürger über die unzureichende Funktion des Kanals.  ...mehr
jugend online
Der Landkreis Pfaffenhofen führt eine Onlinebefragung unter allen Jugendlichen durch. Die jungen Menschen können ihre Wünsche und Vorstellungen zu Einrichtungen der Jugendhilfe unter www.ich-bin-jugend.de äußern.  ...mehr
Skifahrt 2015
Die Familienskifahrt der Aktiven Herren führte diesen Winter nach Alpbach und war wieder ein voller Erfolg. Die Organisatoren freuten sich am 29. Dezember über einen voll besetzten Bus mit 61 Teilnehmern. So viele Skifahrer waren noch nie bei der Ernsgadener Familien-Skifahrt dabei.  ...mehr
Faschingszug1
Am Faschingssamstag zogen die Kinder vom Kindergarten Mondschauk`l in einem Faschingszug durch die Straßen Ernsgadens, begleitet von Eltern, Geschwistern, Großeltern und vielen Gästen, musikalisch angeführt von der Jugend der Stadtkapelle Geisenfeld. Im Festsaal vom Gasthof Riedmeier organisierten Kindergartenteam und Elternbeirat nach dem Umzug eine große Faschingsfeier.  ...mehr
Logo Landkreis
Zu den bisherigen staatlichen Förderungen für Neubau und Gebäudesanierung hat der Freistaat Bayern für die kommenden drei Jahre das sog. „10.000-Häuser-Programm“ aufgelegt. Dazu bietet das Landratsamt jetzt Sprechstunden an. Interessenten können sich beim Landratsamt einen Termin geben lassen (Tel. 08441/27399).  ...mehr
Container
Von den 24 angekündigten Flüchtlingen sind in Ernsgaden heute bisher 17 eingetroffen. Es handelt sich um afghanische Staatsangehörige, die alle etwa 18-25 Jahre alt sind. Die jungen Männer sind zwischen zwei Wochen und zwei Monaten in Deutschland. Nur drei sprechen Englisch, keiner Deutsch, der Rest nur die Muttersprache.  ...mehr
Energie1
Der Arbeitskreis Energie war kürzlich zu Gast in der Grundschule Ernsgaden. Dort hielten die Mitglieder der Arbeitskreises Energie, Richard Dasch und Elmar Engel einen rund 45-minütigen Vortrag über Energiesparen im Haushalt. Dabei betonten sie auch die Wichtigkeit wegen des dramatischen Klimawandels, der alle Menschen angeht.  ...mehr
Beleuchtung Band Ausschnitt
Der Radweg von Ernsgaden nach Knodorf ist jetzt noch sicherer geworden. Bürgermeister Karl Huber und die Mitglieder des Gemeinderats sowie Vohburgs Bürgermeister Martin Schmid besichtigten kürzlich die neue Beleuchtung und gaben sie offiziell für den Verkehr frei. Die neun Leuchten sind das "i-Tüpferl" für den viel benutzten Verkehrsweg.  ...mehr
Logo Wappen
Die Gemeinde Ernsgaden weist auf folgendes hin: Nach der Straßenverkehrsordnung in Verbindung mit der herrschenden Rechtsprechung muss zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Leichtigkeit des Verkehrs neben parkenden Fahrzeugen eine restliche Mindestbreite der Straße von 3,05 Meter bestehen. Ansonsten dürfen Fahrzeuge nicht am Straßenrand abgestellt werden.  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Brauchen Sie eine Zugverbindung von Ernsgaden nach Ingolstadt oder Richtung Regensburg, die es derzeit nicht gibt? AGILIS, der Betreiber der Bahnlinie Ingolstadt – Regensburg nimmt wünsche Verbindungen und Fahrplanänderungen entgegen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können auf der Internetseite des Unternehmens Änderungen und Ergänzungen der Zugverbindungen vorschlagen.  ...mehr
Päckchenaktion
Mit der Aktion „Kinder helfen Kinder“ hat der Elternbeirat der Schule in Zusammenarbeit mit den Kindern und den Eltern wieder dafür gesorgt, dass sich auch Kinder aus sozial schwachen Familien zum Weihnachtsfest über ein kleines Geschenk freuen konnten.  ...mehr
Sternsinger
Auch in diesem Jahr waren die Ministranten als Sternsinger in Ernsgaden unterwegs. Das Sternsinger-Motto lautete "Respekt für dich, für mich, für andere - in Bolivien und weltweit." Insgesamt kamen 2458,62 Euro zusammen.  ...mehr
Schmugglerbazi 2
Eine überaus geglückte Premiere feierte das Ernsgadener Bauerntheater mit seinem Dreiakter „Da Schmugglerbazi“ unter der Regie von Brigitte Schleibinger. Bereits beim Öffnen des Bühnenvorhangs ging ein Raunen durch den Saal des Gasthofes Riedmeier.  ...mehr
Container Schnee
Auch Ernsgaden werden Flüchtlinge zugewiesen. Diese werden nach Mitteilung des Landratsamts voraussichtlich Ende Januar eintreffen. Bis dahin werden die im Dezember aufgestellten Container mit Mobiliar ausgestattet. Zur Begleitung der Situation hat sich ein Helferkreis gebildet.  ...mehr
RS Manching
Die Realschule am Keltenwall in Manching informiert interessierte Eltern und Schüler über die Möglichkeiten des Übertritts. Der Informationsabend findet am Donnerstag, 25. Februar 2016 um 19:00 Uhr in der Schule statt. Am Freitag, 22. April 2016 ist von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein „Tag der offenen Schule“.  ...mehr
HvO
Seit einiger Zeit sind die Helfer vor Ort des Roten Kreuzes nicht nur in Vohburg und Münchsmünster aktiv, sondern auch in Ernsgaden. Der HvO-Vohburg-Standort wird von ehrenamtlichen Helfern des Bayerischen Roten Kreuzes während ihrer Freizeit zu Hause besetzt. Er wird bei Notfällen parallel zum Rettungsdienst alarmiert.  ...mehr
Container
In der Gemeinde Ernsgaden werden bald 24 Asylbewerber und Flüchtlinge untergebracht. Der Gemeinderat gab bei der letzten Sitzung die Zustimmung zum Bau einer Containeranlage auf dem Gelände des neuen Bauhofs. Aufgestellt werden voraussichtlich noch vor Weihnachten zwölf Wohncontainer, ferner ein Container für einen Aufenthaltsraum, Küche sowie WC– und Duschräume.  ...mehr
Nikolaus 2015
Bereits zum 20. Mal fand kürzlich ein vorweihnachtlicher Nachmittag in Ernsgaden statt. Die Organisatoren hatten heuer wieder ein buntes Programm zusammengestellt, das vor allem für Kinder und Familien gedacht war. Traditionell legt man in Ernsgaden Wert darauf, dass bei der Veranstaltung vor allem heimische Vereine und soziale Organisationen teilnehmen.  ...mehr
B 16 Eröffnung
Das Staatliche Bauamt Ingolstadt hat kürzlich den rund 3 Kilometer langen dreispurigen Ausbau der Bundesstraße 16 südlich Ernsgaden für den Verkehr frei gegeben. Insgesamt hat der Bund 5,6 Mio. Euro in die Verkehrssicherheit der wichtigen West-Ost-Verbindung zwischen Ingolstadt und Regensburg investiert.  ...mehr
HvO Ernsgaden
Seit Januar 2015 sind die Helfer vor Ort nicht nur in Vohburg und Münchsmünster aktiv, sondern auch in Ernsgaden. Der HvO Vohburg wird von ehrenamtlichen Helfern des Bayerischen Roten Kreuzes während ihrer Freizeit zu Hause besetzt. Er wird bei Notfällen parallel zum Rettungsdienst alarmiert und kann so die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungswagens oder des Notarztes erheblich verkürzen.  ...mehr
logo caritas
Pflegenden Angehörigen, Senioren und Menschen, die eine soziale Beratung wünschen bietet die Caritas eine Sprechstunde in Manching. Diese findet jeden 2. Freitag im Monat von 8:30 - 12:00 Uhr in der Seniorenanlage, Schulstraße 21 in Manching statt.
Auch die Einwohner von Ernsgaden können die Beratung in Anspruch nehmen, da die Gemeinde die Cariats finanziell unterstützt und so dazu beiträgt, diesen Service zu leisten.  ...mehr
Bischof 1
Einen Pontifikalgottesdienst mit Weihbischof Reinhard Pappenberger und Pfarrer James Mathew feierte die Pfarrgemeinde Ernsgaden zum Abschluss der Innenrenovierung der Ortskirche „St. Laurentius". Weihbischof Pappenberger beglückwünschte die Kirchenverwaltung und alle Gläubigen zur gelungenen Sanierung des neuromanischen Gotteshauses, das jetzt im neuen Glanz erstrahlt.  ...mehr
FFW Kindergarten
Für Kinder ist Feuer seit jeher faszinierend. Daher ist es ein Anliegen des Kindergartens, sie sowohl auf die positiven als auch die negativen Seiten im Umgang mit offener Flamme hinzuweisen. Kürzlich war Lutz Schönfelder von der Ernsgadener Feuerwehr im Kindergarten zu Besuch, um mit den Schlaufüchsen über die Gefahren bei Umgang mit Feuer und den Aufgaben der Feuerwehr zu sprechen.  ...mehr
AWP
Wie der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Pfaffenhofen mitteilt, sind in den letzten Wochen wieder mehrere Mülltonnen im Landkreis Pfaffenhofen infolge von nicht vollständig ausgekühlter Aschereste verbrannt. Zum Teil wurden durch diese Brände auch andere Abfalltonnen und Tonneneinhausungen beschädigt.  ...mehr
sve asyl
Für sein Engagement zur Integration von jugendlichen Flüchtlinge in Ernsgaden wurde kürzlich der SVE gelobt. 1. Vorsitzender Detlef Meier erhielt einen Scheck mit 500 Euro von der DFB-Stiftung Egidius Braun aus der Hand von Kreisspielleiter Horst Kaindl.  ...mehr
Porzellanmalschule
Stellen Sie sich vor, Sie trinken beim Frühstück aus einer selbstbemalten Tasse und Ihre Semmel liegt auf einem von Ihnen selbst dekorierten Teller. Dies ist jetzt möglich, wenn Sie sich von Ingrid Müller in die Kunst der Porzellanmalerei einweisen lassen.  ...mehr
Theater 2016
Seit vielen Jahren kommen die Anhänger bodenständiger, bayerischer Volkstheaterkultur beim Ernsgadener Bauerntheater auf ihre Kosten. So hat das Ensemble auch heuer wieder mit „Da Schmugglerbazi“, einem Lustspiel in drei Akten, ein heiteres Stück ausgesucht. Im Januar finden insgesamt sechs Aufführungen statt.  ...mehr
Platz DGH
Mit der Entwurfsplanung für das Dorfgemeinschaftshaus befasste sich der Gemeinderat von Ernsgaden bei seiner Sitzung am Dienstagabend. Architektin Melanie Batz–Pickl stellte ein Konzept für die Bebauung des Grundstücks in der Graf Ernest Straße vor, auf dem früher das so genannte „Lehrerhaus“ stand. Herzstück der Planung in dem multifunktionales Gebäude ist ein großer Gemeinschaftsraum.  ...mehr
Klöppelgruppe Ernsgaden
Die Klöppelausstellung der Gruppe Ernsgadener Klöppelzauber freute sich kürzlich über eine Vielzahl von Besuchern im Gemeindehaus. Unter dem Titel "Alte Handwerkskunst in neuem Gewand" zeigten die Klöppelarbeiten von der dreidimensionalen Krippe bis zur geklöppelten Jacke jede Menge Besonderheiten.  ...mehr
Standort Asyl
Die Gemeinde Ernsgaden hat dem Landratsamt den nicht bebauten Bereich des Bauhofgeländes als Standort für eine Asylbewerberunterkunft gemeldet. Der Gemeinderat hat diesen Standort bei der letzten Sitzung ausführlich diskutiert und beschlossen. Die Gemeinde muss in absehbarer Zeit voraussichtlich zu den bereits hier lebenden acht Asylbewerbern und Flüchtlingen weitere 24 ersonen aufnehmen.  ...mehr
Logo Ernsgaden ohne Himmel mit Schrift
Die Vereine, Organisationen und Gruppen aus Ernsgaden treffen sich am kommenden Montag, 16. November 2015 um 19:00 Uhr im Gemeindehaus. Auf der Tagesordnung steht die Vorbereitung des Veranstaltungskalender 2016 und die Abstimmung einzelner Termine. Die Gemeinde lädt alle Vereinsvorsitzenden, Gastronomen und Organisatoren von Veranstaltungen ein.  ...mehr
Klöppeln
"Alte Handwerkskunst im neuen Gewand" heißt das Thema der diesjährigen Ausstellung im Gemeindehaus , zu der die 16 Klöpplerinnen der Gruppe "Ernsgadener Klöppelzauber" am Sonntag, 08.11.2015 herzlich einladen. Zahlreiche Spitzen und Spitzenobjekte in verschiedenen Techniken sowie aus unterschiedlichen Materialien zeigen die Vielseitigkeit und die modernen Gestaltungsmöglichkeiten der alten Handwerkskunst. Auf jeden Fall einen Besuch wert!  ...mehr
Kriegsgräber
Der Krieger – und Soldatenverein Ernsgaden sowie die Jugendfeuerwehr sammeln am Sonntag, 1. November nach dem Allerheiligengottesdienst an den Friedhofstoren für die Pflege von Kriegsgräbern. Die Bevölkerung wird um eine Spende gebeten.  ...mehr
Schützen Neuwahl
1.Schützenmeister Hermann Schmid konnte kürzlich 30 der derzeit 155 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Eichenlaub Ernsgaden begrüßen. In seinem und den Berichten der einzelnen Abteilungsleiter blickten die Mitglieder auf ein aktives Vereinsjahr zurück.  ...mehr
Fischer Ehrung
Rund 80 Gäste konnte kürzlich Thomas Kund, der erste Vorsitzende des Fischerclubs bei einer Versammlung der Ernsgadener Petrijünger begrüßen. Er blickte auf eine ereignisreiche Fangsaison zurück und hob als Höhepunkt das Weiherfest hervor, dass heuer außerordentlich gut besucht war und aus dem örtlichen Veranstaltungsreigen nicht mehr wegzudenken ist.  ...mehr
Josef Kraus
Der bekannte Pädagoge und Bestsellerautor Josef Kraus plädierte kürzlich bei einem Vortrag in Ernsgaden gegen Förderwahn, Überbehütung und Verwöhnung von Kindern. Er riet dazu, Kinder mit einem achtsamen Blick zu führen und wachsen zu lassen. Die Spößlinge sollten einfühlsam beobachtet werden und einfache Hilfestellungen bekommen - dort wo nötig. Man sollte Kindern keine Tätigkeiten abnehmen, die sie altersgemäß selbst ausführen können.  ...mehr
MW Interview
Im Jahr 2015 werden voraussichtlich über 1 Mio. Asylbewerber und Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern nach Deutschland kommen um hier einen Asylantrag zu stellen oder einen Flüchtlingsstatus zu erhalten. Der Landkreis Pfaffenhofen und die Gemeinden sind gefordert. Landrat Martin Wolf im Interview  ...mehr
Segnung FFW-Segnung
Der neue Mannschafttransportwagen (MTW) der Freiwilligen Feuerwehr wurde kürzlich im Rahmen des Erntedankgottesdiensts gesegnet und offiziell übergeben. Dazu veranstalteten die Floriansjünger einen Festzug mit der Blaskapelle Ernsgaden unter großer Beteiligung aller Vereine und der Bevölkerung vom Pfarrhof zum Feuerwehrgerätehaus.  ...mehr

drucken nach oben

Gemeinde Ernsgaden

Hauptstr. 6
85119 Ernsgaden
Telefon: 08452 8099
FAX: 08452 98842
E-Mail: info@ernsgaden.de

Öffnungszeiten
Dienstags:
15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstags:
17.00 bis 18.00 Uhr